• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 20 Jahre KiFF

    Von    |   1. September 2010   |   4 Kommentare

    Kaum sind die letzten Sommerfestivals über die Bühne geht’s auch bereits wieder mit der Club-Saison los. Noch mehr zu feiern als die Saisoneröffnung hat das Aarauer KiFF – es wird dieses Jahr nämlich zwanzig Jahre alt.

    Vor 20 Jahren begann die Geschichte des KiFF mit den Künstlerateliers im Turm der Futterfabrik. In seiner langjährigen Geschichte hat sich das KiFF von einem mit viel Engagement gegründeten Kunst- und Musiktreffpunkt zu einem professionell geführten und von vielen Freiwilligen getragenen Kulturhaus entwickelt. Das wird vom 2.9. bis zum 4.9. auch gebührend gefeiert.

    Mit dabei sind unter anderem die Franzosen Poni Hoax, The Bianca Story und das Zürcher Electroclash-DJ-Duo Ulli und Maesoo (Indiependance).

    78s verlost 2 x 2 Eintritte. Wer gewinnen möchte trage sich bitte mit Vor- und Nachname und E-Mail-Adresse in den Kommentaren ein und gibt uns sein oder ihr bisher bestes KiFF-Erlebnis preis.

    > Mehr zur Saisoneröffnung im KiFF

    4 Reaktionen

    1. #1 David Aeberhard

      23:14 Uhr, 1.9.2010, Link

      Ach, mein bestes KiFF-Erlebnis? Mal überlegen, da gibt es so viele…

      Aber eines war, speziell für mich, ein wahrer Traum:

      Das Konzert von Gisbert zu Knyphausen im Foyer. Gute Leute, tolle Stimmung (wenn auch mit ein bisschen viel Geplapper), super Vorband (resp. Mann) und ein Gisbert, der zwar ziemlich verkältet war, dennoch eine super Show mit viel Gefühl hinlegte.

      Ach ja…

    2. #2 Markus Aregger

      11:56 Uhr, 2.9.2010, Link

      Blackmail vor ein paar Jahren.. Der Konzertauftakt war völlig misslungen, als der Schlagzeuger seinen Einsteig komplett versaute und von den zwei riesigen Robin Hood-Typen auf den Seiten einen bösen Blick erntete.
      Im Endeffekt trotzdem ein tolles Konzerterlebnis.

    3. #3 the aeschli

      19:21 Uhr, 2.9.2010, Link

      mein name ist da glaubs noch im backstage irgendwo verewigt; denn ich wurde da sage und schreibe drei mal EINGESCHLOSSEN!!!

    4. #4 martin wyss

      06:28 Uhr, 4.9.2010, Link

      hallo.
      ich habe noch nie das vergnügen gehabt im kiff irgendwas zu sehen,da ich erst vor kurzem von bern ins aargau gezogen bin.ich würde gerne einmal die location erleben und mit gewonnenen ticks wäre das ja genial!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular