• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • U2 sind die Topverdiener im Musikbusiness

    Von    |   17. Juli 2010   |   1 Kommentar

    Die zehn erfolgreichsten Bands und Künstler der letzten zwölf Monate haben insgesamt über 700 Millionen Dollar netto eingespielt. Drei der vier Topverdiener sind Pop-Veteranen, die jüngste in den Top10 ist 24 Jahre alt.

    Gemäss der aktuellsten Liste des amerikanischen Wirtschaftsmagazins Forbes kommen die irischen Pop-Giganten U2 auf ein nettes Netto-Sümmchen von 130 Millionen Dollar von Juni 2009 bis Juni 2010. Zumindest finanziell ist von abdanken keine Rede. Die zweite Band, die die hundert Millionen Grenze geknackt hat, ist AC/DC.

    Es fällt auf, und überrascht gleichzeitig wenig, dass alle Top10-Acts den Hauptteil ihrer Einnahmen mit Ticketverkäufen und grossen Sponsoring-Deals bestreiten. Mit Musikverkäufen alleine kommt man heute nicht mehr unter die Grossverdiener.

    Erstmals in den Top10 vertreten ist Lady Gaga, die mit ihrem 24 Jahren bereits stolze 62 Millionen einfährt. Damit lässt sie selbst Madonna und Coldplay hinter sich.

    Die Top10 der bestverdienenden Musiker:

    U2: 130 Millionen Dollar
    AC/DC: 114 Millionen Dollar
    Beyoncé: 87 Millionen Dollar
    Bruce Springsteen: 70 Millionen Dollar
    Britney: 64 Millionen Dollar
    Jay-Z: 63 Millionen Dollar
    Lady Gaga: 62 Millionen Dollar
    Madonna: 58 Millionen Dollar
    Kenny Chesney: 50 Millionen Dollar
    Black Eyed Peas / Coldplay / Toby Keith: je 48 Millionen Dollar

    Eine Reaktion

    1. #1 Dominik

      14:20 Uhr, 18.7.2010, Link

      Wie sieht denn das so aus in Relation zur Vor-Download-Zeit?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular