• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Iggy Pop wünscht sich was

    Von    |   25. Juni 2010   |   4 Kommentare

    Spätestens wenn für eine Band erste Konzerte ausserhalb der dorfeigenen Mehrzweckhalle anstehen, muss er aufgesetzt werden – der Tour Rider. Wir haben den von Iggy Pop & The Stooges.

    Ob Bühnentechnik, Beleuchtung, Farbe und Zusammenstellung des Blumenbouquets in der Garderobe oder kulinarische Extravaganzen – ein Tour Rider überlässt nichts dem Zufall. Minutiös werden hier technische Details, Konzertablauf und Massnahmen zur Sicherstellung des leiblichen Wohls von Band und Crew festgelegt. Die Website The Smoking Gun publiziert die Rider unterschiedlichster Künstler – und die lassen tief blicken.

    Während für Marilyn Manson zu jeder Show „4 x 150g Haribo Gold Bears Gummi Bears (must be Haribo Gold Bears)“ rangekarrt werden müssen und Lil Wayne darauf besteht, 50% seiner (sechsstelligen) Gage vor der Show in bar ausgehändigt zu bekommen, gehen es Iggy & The Stooges bescheidener an. In flotter Schreibe erklärt der Band-Roadie Jos Grain auf 18 Seiten, wie man Iggy und seine Jungs als Veranstalter rundum glücklich macht.

    Ein Auszug:

    „About Iggy’s vocal – we need lots. The best thing is, make it strong and punchy, a bit like a boxing kangaroo. Then turn it up. When you think you have turned it up enough, turn it up some more. A tsunami of voice.“

    „GUITAR (clear and bright like the sound of jackboots upon wet cobblestones): For the sidefills, can we have two great big enormous things please, of a type that might be venerated as gods by the inhabitants of Easter Island, capable of reaching volumes that would make Beelzebub soil his underpants, and driven by amplifiers that could provide the power for a Monster Truck Rallye.“

    „Here are several quick ways to find out if the wedges you are using are NOT really suitable:
    1. They were removed from the parcel shelf of a 1974 Ford Cortina.
    2. When you look underneath, it says „© The Disney Corporation – collect all from Burger King™“
    3. They can be easily lifted above head height – by your wife.“

    „2 large industrial fans to be provided on stage and one in the dressing room for use by the drummer. He’s practicing that scarf thing that they used to do in Bon Jovi and Heart videos.“

    „Dinner for ten people should be available. We need to have a selection of chicken, fish and vegetarian food. (Er…calling Germany… Vegetarian means „does not have any meat in it“. That includes sausage. And whatever „Speck“ is.)“

    „1 x case of big bottles of good, premium beer. You decide. Here’s a clue – it probably won’t start with a letter „B“ and end with „udweiser“.“

    „Cauliflower / broccoli, cut into individual florets and thrown immediately into the garbage.“

    „A copy of the New York Times. Recent. In fact, today’s would be nice.“

    > Der Iggy Pop-Tour Rider und die Vorlieben unzähliger anderer Künstler lassen sich in voller Länge auf The Smoking Gun einsehen.

    > Photocredit: Die Backstage-Aufnahme von Iggy Pop stammt aus der grandiosen Bilderserie „The Moment After The Show“ des Basler Fotografen Matthias Willi.

    Nächster Artikel

    »

    4 Reaktionen

    1. Der 18-seitige Tour Rider von Iggy Pop & The Stooges : misterhonk.de
    1. #1 tom

      22:55 Uhr, 25.6.2010, Link

      herrlich, aber uralt. bin mir sogar fast sicher auf 78s schon mal darüber gestolpert zu sein, nicht?

    2. #2 the aeschli

      08:03 Uhr, 26.6.2010, Link

      hier:
      http://www.78s.ch/2008/09/30/iggy-croc/

    3. #3 tom

      01:06 Uhr, 27.6.2010, Link

      oho, siehe da, mein morsches gedächtnis taugt doch noch ein bisschen was. merci!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular