• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Heute Nacht: The National live auf YouTube

    Von    |   15. Mai 2010   |   15 Kommentare

    Ein Heimspiel für zu Hause. Das Konzert von von The National in New York wird heute Nacht live auf YouTube übertragen.

    Manche behaupten ja, „High Violet“ sei das Album des Jahres. Sicher ist, dass The National eine jener Bands sind, deren Konzertdaten man sich fett markieren sollte. Da es aber noch einen Moment dauert, bis die New Yorker in Europa live zu sehen sind (im Juli spielen sie an verschiedenen Festivals, nicht aber in der Schweiz), muss ein virtuelles Live-Konzert als Ersatz hinhalten.

    Heute Nacht, genauer: Sonntagmorgen um 2 Uhr, wird das Konzert von The National aus der Brooklyn Academy Of Music auf YouTube ausgestrahlt. Davor gibt es einen Kurzflim zu sehen, den die Dokumentarfilmlegende D.A. Pennebaker über die Band gedreht hat. Der 84-jährige Filmemacher wird dann auch Regie führen während des Konzerts. Pennebaker hat in seiner langen Karriere Dokumentarfilme über Bob Dylan, David Bowie, Jimi Hendrix und Depeche Mode gedreht und zeichnete für das ikonenhafte Musikvideo von Bob Dylan zu „Subterranean Homesick Blues“ verantwortlich. Daraus erklärt sich auch das Ankündigungsvideo von The National.

    > The National live auf YouTube (02:00 MESZ). Nach der Live-Ausstrahlung wird das Konzertvideo für 30 Tage auf YouTube zu sehen sein.

    15 Reaktionen

    1. #1 flo

      20:13 Uhr, 15.5.2010, Link

      «(im Juli spielen sie an verschiedenen Festivals, nicht aber in der Schweiz)»

      Laut unserer «Lieblings-Pendlerzeitung» jedoch am 19. August 2010 am «For Noise»-Festival in Lausanne.

      Quelle: http://www.20min.ch/tools/suchen/story/20410044

    2. #2 HurraHurra

      12:04 Uhr, 16.5.2010, Link

      „This video is not available in your country“.
      Jau, super.

    3. #3 David Bauer

      14:06 Uhr, 16.5.2010, Link

      Ich habe das Konzert heute nacht selber nicht gesehen, aber eine kurze Nachfrage hat ergeben, dass das Konzert „in bester HD-Qualität“ zu sehen war, auch aus der Schweiz.

    4. #4 HurraHurra

      18:24 Uhr, 16.5.2010, Link

      Ach so, sorry… hätte dazu sagen sollen, dass ich aus Deutschland (und nicht der Schweiz) bin und „wir“ ausgeschlossen wurden.

    5. #5 seb

      01:49 Uhr, 17.5.2010, Link

      ich habs gesehen, war stark, und qualität war super!

    6. #6 David Bauer

      10:39 Uhr, 17.5.2010, Link

      Wenn dem tatsächlich so ist, ist das ziemlich interessant. Normalerweise verläuft ja die Territorialsperre einfach zwischen USA und dem Rest der Welt.

    7. #7 David Bauer

      10:52 Uhr, 17.5.2010, Link

      Die Konzerthighlights, die nun online sind, sind auch in der Schweiz gesperrt. Grossartige Musikindustrie-Idiotie mal wieder. Könnte ja einer das Album kaufen, nachdem er die Live-Videos gesehen hat. Das gilt es zu verhindern.

    8. #8 Dominik

      12:04 Uhr, 17.5.2010, Link

      Diese Youtube-Ländersperren sind wirklich das Dümmste, was ich je gesehen habe.

    9. #9 David Bauer

      12:14 Uhr, 17.5.2010, Link

      This comment cannot be viewed in your country due to a copyright claim by a very big company.
    10. #10 Andreas

      18:19 Uhr, 17.5.2010, Link

      Hier gibts Abhilfe:
      http://www.nicorola.de/aktuelle-beitrage/musik/live/the-national-in-der-brooklyn-academy-of-music

    11. #11 Dominik

      21:10 Uhr, 17.5.2010, Link

      :))))

    12. #12 JV

      21:52 Uhr, 18.5.2010, Link

      jetzt muss nur noch jemand das teil wieder auf youtube laden, am besten die band selbst, möglichst auf vielen verschiedenen account, und die verwertungkette ist wieder vollendet…

      die qualität war fast zu gut – mit durchschnittlichem equipment hatte man mühe.

      zudem: wer schaut sich gerne live-Konzerte im TV an? war in etwa dieses feeling… naja…

    13. #13 JV

      22:12 Uhr, 18.5.2010, Link

      Oder man nutze die trashy Version – dafür ist Youtube immer noch gut genug… (für etwas hattes es ja auch Zuschauer da ;-) )
      sogar aus verschiedenen winkeln…
      http://www.youtube.com/watch?v=GAYM0Y8uPsg
      http://www.youtube.com/watch?v=zvk9LStfhoA
      http://www.youtube.com/watch?v=b6biUQ1wmmM
      http://www.youtube.com/watch?v=G7YyU1IhpgE
      usw.

    14. #14 Andri-Schoki

      01:25 Uhr, 24.5.2010, Link

      ziemlich behindert, diese ländersperre.

    15. #15 David Bauer

      20:15 Uhr, 14.7.2010, Link

      Hier sind einige der Songs in bester Qualität zu sehen. Ganz grosses Kino.
      http://www.facebook.com/video/video.php?v=10150186719555058#!/zync?v=app_2392950137

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular