• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Greenfield Festival: Und jährlich grüssen die Donots

    Von    |   4. Mai 2010   |   0 Kommentare

    Sie gehören zum Greenfield Festival wie der Punk zum Rock. Aber die Donots stellen ihr aktuelles Album „The Long Way Home“ nicht nur in Interlaken vor.

    Man darf es ruhig sagen: Die Donots gehören zum Inventar am Greenfield Festival. Immerhin spielt die deutsche Punkrock-Band in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Interlaken auf – und das, obwohl dieses Openair erst in die sechste Runde geht. Dass die Brüder Ingo und Guido Knollmann zusammen mit ihren Mitstreitern immer wieder gern gesehene Gäste in Interlaken sind, kommt natürlich nicht von ungefähr: Die Donots sind eine unglaublich mitreissende Live-Band.

    Im 18. Jahr des Bandbestehens haben sie jüngst mit „The Long Way Home“ ihr achtes Album veröffentlicht. Während viele Punkrock-Bands oftmals daran kranken, dass ihre Songs einander gleichen wie ein Ei dem anderen, setzen die Donots auf Vielfalt – natürlich stets mit dem Punkrock als gemeinsamer Nenner.

    Angefangen beim hymnischen „Changes“, über die poppige erste Single „Calling“, hin zum irisch angehauchten „Let It Go“ – die Donots setzen auf dem neuen Album auf stilistische Seitensprünge und lassen es zwischendurch auch richtig krachen („Dead Man Walking“).


    YouTube Direktlink

    Donots live:
    13.05.2010   Basel, Sommercasino
    14.05.2010   Winterthur, Salzhaus
    15.05.2010   Solothurn, Kofmehl
    12.06.2010   Interlaken, Greenfield Festival

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular