• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Maris: Der neue Stern am Schweizer Pop-Himmel

    Von    |   30. März 2010   |   2 Kommentare

    Der diesjährige Demotape Clinic-Gewinner des m4music-Festivals in der Kategorie Pop hat nicht bloss ein prima Demo, sondern auch ein formidables Album am Start. „To Date With Fate“ erscheint am 16. April – im 78s Soundsystem könnt ihr es euch bereits ab heute anhören.

    Bereits seit 15 Jahren musiziert Joe Tschudi in verschiedenen Formationen. Nun ist ihm mit „To Date With Fate“ ein grosser Wurf gelungen. Der Toggenburger kredenzt intelligentes und gefühlvolles Songwriting in Weltformat in der Tradition eines Elliott Smith oder Josh Rouse. Unterstützt wird Tschudi durch seine Lebenspartnerin Verena Hagmüller und drei Ex-Mitglieder von Zhivago, die der Ostschweizer noch aus der Schulzeit kennt, zusammen bilden sie die Band Maris.

    > Das Debüt-Album „To Date With Fate“ ist ab heute im 78s Soundsystem zu hören.

    > „To Date With Fate“ erscheint am 16. April auf Bypass Recordings, dem Label des Maris-Schlagzeugers Felix Gremlich.

    2 Reaktionen

    1. Tweets that mention » Maris: Der neue Stern am Schweizer Pop-Himmel | 78s - Das Magazin für bessere Musik -- Topsy.com
    1. #1 jonas

      12:49 Uhr, 30.3.2010, Link

      Gefällt mir sehr gut! Total nichts Spektakuläres zwar, aber endlich wieder mal eine CH-Band, die mir richtig unter die Haut geht. Und das Songwriting ist stark.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular