• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Andrew Bird covert Cass McCombs für The Voice Project

    Von    |   24. März 2010   |   1 Kommentar

    The Voice Project ist eine stille Friedensbewegung. Sie macht keinen grossen Lärm, dafür schöne Musik. Eine überzeugende Kostprobe gibt es von Andrew Bird.

    Die Idee hinter The Voice Project ist äusserst simpel und aller Ehren wert. Ohne grosse Worte darüber zu verlieren, kann man an dieser Stelle auf das Erklärungsvideo der Macher hinweisen. Songwriter covern ihre Lieblingssongwriter, so die Grundessenz befreit vom Benefizaspekt.

    Neben Musikern wie Joseph Arthur, SoKo und Naked Hearts konnten die Leute hinter The Voice Project auch Andrew Bird für ihre Sache begeistern. Begleitet von Priscilla Ahn covert der Master des Pfeifens „Meet Me Here at Dawn“ von Cass McCombs, in einer etwas weniger trostlosen Version des Originals. Zeit, die Füsse auf der Balustrade hochzulagern und die Nase in die Sonne zu strecken.


    vimeo Direktlink

    Nächster Artikel

    »

    Eine Reaktion

    1. #1 dominic

      15:36 Uhr, 24.3.2010, Link

      da braucht es tatsächlich ein Andrew Bird Cover, damit auf dieser Seite endlich mal was von Cass McCombs steht.. besser jetzt als nie!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular