• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Nicht verpassen: 78s berichtet morgen Abend live von den Swiss Music Awards

    Von    |   1. März 2010   |   4 Kommentare

    „Ready to rumble?“ fragen die Swiss Music Awards. Oh ja, das sind wir. Morgen Abend berichtet 78s live von den Swiss Music Awards.

    Wie im Vorjahr wird 78s als einziges Medium live und direkt aus dem Saal berichten, wenn im Schiffbau in Zürich der wichtigste Schweizer Musikpreis vergeben wird. Wir laden euch schon jetzt ein, dann hier mit dabei zu sein und euch mit energischen Zurufen bemerkbar zu machen. Das Motto der 3. Swiss Music Awards, „Ready to rumble?“, nehmen wir sportlich und verstehen es als Aufforderung, schlagfertig zu sein.

    78s wird als Team Magenta zu dritt antreten, unsere Protagonisten sind soeben von einem intensiven Trainingslager zurückgekehrt.

    – Mathias „The Hypemachine“ Menzl, Kommentator
    – David „Die Popschlampe“ Bauer, Kommentator
    – Kevin „Hardhitter“ Rechsteiner, Fotograf

    Die Swiss Music Awards ihrerseits haben aufgeboten:
    – Die Crème de la crème des Schweizer Mainstreams als Nominierte
    – Als Live-Acts: Dada (ante portas), Lunik und die Frau mit dem Dollarzeichen im Namen und der festen Absicht, Schweizer Jungs zu vernaschen: Ke$ha
    – Moderiert wird die Awardshow von Marco Fritsche und Melanie Winiger

    Wir freuen uns. Noch mehr freuen wir uns, wenn ihr morgen Abend mit dabei seid, live auf www.78s.ch. Ab 18.00 Uhr stehen wir für euch am roten Teppich und danach im Saal.

    > Jetzt bei Facebook Teilnahme zusagen und weitere Leute einladen

    > Rückblick: Liveberichterstattung von den Swiss Music Awards 2009

    Bild CC by Dave B

    4 Reaktionen

    1. #1 geot

      20:45 Uhr, 1.3.2010, Link

      Was hat 78s denn mit der „Crème de la crème des Schweizer Mainstreams“ zu tun? Wessen Onkel tut ihr da einen Gefallen? Oder gings gar ums Geld? Dabei gibts doch auch gute Musikpreise…

    2. #2 David Bauer

      21:10 Uhr, 1.3.2010, Link

      Ironie kennst du, gell?

    3. #3 jdw

      10:38 Uhr, 2.3.2010, Link

      kleine aufgabe in sachen investigativer journalismus: versucht doch mal rauszufinden, wer alles in dieser 70-köpfigen academy sitzt, die die nominationen zusammenstellt (http://www.swissmusicawards.ch/downloads/SMA2010_Modus_DEU.pdf).

      und einen extra-punkt kriegt ihr wenn ihr von den kings of leon ein statement zu ihrer newcomer-nomination einholt ;-)

    4. #4 Mathias Menzl

      14:53 Uhr, 2.3.2010, Link

      hehe…wir geben uns mühe ;)…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular