• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Pendulum fürs Wohnzimmer

    Von    |   22. Januar 2010   |   0 Kommentare

    George Clooney hat ihnen beinahe die Tour versaut. Trotzdem veröffentlichen Pendulum bald ein neues Album. Heute Abend gibts einen Vorgeschmack.

    Es sei „The Perfect Storm“, sagt Rob Swire von Pendulum über das neue Album seiner Band. Nur um anzufügen, dass der gleichnamige „shitty film“ mit George Clooney diese Bezeichnung ruiniert habe. Deshalb wichen Pendulum für ihr neues Album auf den Titel „Immersion“ aus, der nicht mit dem Hollywood-Schauspieler in Verbindung gebracht werden kann.

    Die Drum ’n‘ Basser aus Australien haben im letzten Jahr dem Gurtenfestival mit ihrem Auftritt zu später Stunde beinahe das Zelt von der Bühne gefegt. Was die Stimmung im Publikum betrifft, wurde ihr Konzert nur von demjenigen von Travis übertroffen. Ähnlich heiss ging es auch bei der  Show von Pendulum im Rohstofflager in Zürich zu und her.

    Nun stehen Pendulum mit „Immersion“ vor der Tür. Eine erste Kostprobe des neuen Albums gibt es heute Abend. Ihr exklusives DJ-Set im Londoner Club „Matter“ wird im Internet live gezeigt. Beginn der Übertragung ist um 02.30 Uhr Schweizer Zeit (01.30 GMT). Wer sich vom Sturm mitreissen lassen will, kann auf diesen drei Seiten reinklicken:

    www.pendulum.com
    www.myspace.com/pendulum
    www.breakbeat.co.uk

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular