• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • We Love Machines: Sleepless in Berne

    Von    |   19. Januar 2010   |   16 Kommentare

    Der Monorev-Gitarrist Timo Loosli hat ein Projekt am Start, das man so von ihm nicht erwartet hätte. Schnallt eure Tanz-Skier an!

    Monorev, bekannt als Power-Pop-Institution aus der Hauptstadt, hat seinem Gitarristen musikalischen Auslauf gegeben. Timo Loosli  bildet zusammen mit seinem Kumpel Daniel Werder das Duo We Love Machines. Ihr musikalischer Output orientiert sich dabei weniger an Gitarren und Schlagzeug, sondern Samples und Beats. Daft Punk und Justice lassen grüssen. Erste Tracks sind zumindest bei mir auf Heavy Rotation. 78s darf zwei davon als Download anbieten. Wir sind Fan!

    We Love Machines – Federer
    [audio:http://www.tfx.ch/wlm/federer.mp3]

    We Love Machines – Wiser Now (Choo Choo Remix)
    [audio:http://www.tfx.ch/wlm/wisernow.mp3]

    16 Reaktionen

    1. » We Love Machines: Sleepless in Berne | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 Geo

      14:23 Uhr, 19.1.2010, Link

      Hej,

      wieso Berne? Frag ich mich aus Oldenburg bei Berne.

      http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&q=Berne,+Wesermarsch,+Niedersachsen&sll=46.947999,7.448148&sspn=0.313591,0.486145&ie=UTF8&cd=1&geocode=FRSKKwMdzVqBAA&split=0&hq=&hnear=Berne,+Wesermarsch,+Niedersachsen&z=11

      Have Fun

    2. #2 fat lunk

      17:19 Uhr, 19.1.2010, Link

      bern nicht berne! sogar das bern in amerika (new bern) heisst nicht berne. aber den fehler machen zirka 80% der leute, von dem her ists halb so tragisch.

    3. #3 Nina Wyss

      17:47 Uhr, 19.1.2010, Link

      Hmm, also gemäss Leo und Pons kann man Bern auf Englisch mit oder ohne E schreiben…

    4. #4 Geo

      19:11 Uhr, 19.1.2010, Link

      hej,

      habs bei Wikipedia nochmal nachgesehen
      Bern (französisch Berne, italienisch Berna, rätoromanisch Berna, berndeutsch Bärn [?bæ?rn]).

      Ach ja, und wenn es den ersten Song mal auf Vinyl gibt, werd ich ihn mir zulegen.

      Have Fun

    5. #5 David Bauer

      19:54 Uhr, 19.1.2010, Link

      So jetzt, Englischstunde beendet. Wiser Now ist ein Knaller. Darüber müssen wir reden!

    6. #6 sawyer

      21:14 Uhr, 19.1.2010, Link

      hab grad auf myspace noch weitere tracks gefunden, hut ab! http://www.myspace.com/welovemachines

    7. #7 Tschino

      23:16 Uhr, 19.1.2010, Link

      David, wieso ein knaller? „Da Funk“ von Daft Punk fand ich damals ein
      knaller. aber schon bei Justice musste ich (leise) gähnen. und bei dem was du uns heute anpreist wird mir schon fast übel.

    8. #8 peedy

      09:50 Uhr, 20.1.2010, Link

      gemacht ist’s ganz ordentlich, das könnte von irgendeinem dieser franzosen sein. und genau das ist das problem. schon hundertfach gehört. dachte dieses bänger zeugs sei längst schnee von gestern..

    9. #9 peedy

      10:13 Uhr, 20.1.2010, Link

      ach ja, bevor mir jetzt wieder alle mit ch-band-miesepeter kommen. das gilt für alle „aktuellen“ bänger bands. ein iBook mit Reason drauf macht noch lange keine spannende musik..
      hört euch mal Mr Soul an. denen sollte die welt zuhören und nicht diesen „drück play und dreh an ein paar reglern damits nach was aussieht“ Justice schnöseln.

    10. #10 Tschino

      16:34 Uhr, 20.1.2010, Link

      ja, Peedy, genau – das „bängerzeugs“ ist ja auch schnee von gestern, aber das schnallen die meisten schweizer erst ein, zwei, drei etc. jahre später. und eben: nichts eigenständiges, uninspirierter abklatsch. nicht mal eine unwiederstehliche hookline dabei oder dergleichen. ich hoffe ihr versteht, dass ich – evtl. auch Peedy – mühe habe mit fast aller CH-musik die hier vorgestellt wird.

    11. #11 David Bauer

      17:06 Uhr, 20.1.2010, Link

      @Tschino
      Nicht im geringsten verstehe ich das.

    12. #12 Don Sarbudo

      12:40 Uhr, 27.1.2010, Link

      famos!

    13. #13 peedy

      13:02 Uhr, 27.1.2010, Link

      ich habe nicht mühe mit schweizer bands die hier vorgestellt werden. mir gefällt etwas oder nicht. in england gibts prozentual bestimmt genau so viel mist wie hierzulande.

    14. #14 Tschino

      13:36 Uhr, 27.1.2010, Link

      @peedy: das stimmt. mir geht es eigentlich genau so. es gibt neben den schweizer acts auch unzählige ausländische, die hier genannt wurden, und mir auch nicht gefallen. mir ist es ehrlich gesagt auch egal woher musik kommt. sie gefällt mir oder nicht.

    15. #15 Mathias Menzl

      09:45 Uhr, 28.1.2010, Link

      ich finds immer noch G-R-O-S-S!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular