• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • (R)Evolutionäres Werk von The Knife

    Von    |   7. Januar 2010   |   3 Kommentare

    Die Oper „Tomorrow, in a Year“ hat im letzten September im Kongelige Teater in Kopenhagen Premiere gefeiert. Musik und Libretto der Oper, die auf der Evolutionstheorie Darwins basiert, stammen aus der Feder des schwedischen Elektro-Duos The Knife.

    Die Geschwister Dreijer, man hätte es nicht anders erwartet, haben sich minutiös auf die Aufgabe vorbereitet, die von der dänischen Performance-Gruppe Hotel Pro Forma an sie herangetragen wurde. Eingeladen, die Musik zu einer von den Erkenntnissen Darwins inspirierten Oper zu komponieren, mussten sich The Knife der Materie Oper und Evolution erst einmal annähern. Neben ausgiebiger Literaturrecherche hat das Duo auch Feldforschung betrieben und so wurden in der Komposition Samples von Naturgeräuschen verwendet, die Olof Dreijer im Rahmen eines Field Recording Workshops am Amazonas eigens dafür eingefangen hatte.

    The Knife haben in Zusammenarbeit mit den Berliner Musikern Mt. Sims und Planningtorock ein (r)evolutionäres Werk geschaffen, das sich auf eine kompakte Besetzung stützt: eine Sopranistin (Kristina Wahlin), eine Popsängerin (Lærke Winther) und ein Schauspieler (Johnathan Johannson) führen durch das Stück, auf den Einsatz eines Chors wurde verzichtet. Auch ein Orchester sucht man vergebens, die Musik wird ab Band eingespielt. „Tomorrow, in a Year“ hat mit der klassischen Oper nicht viel zu tun, das Stück gibt sich als fulminante Inszenierung, die traditionelle Töne mit Pop und Electronica vermischt und als audio-visuelles Spektakel der Performance und multimedialen Effekten einen zentralen Stellenwert einräumt.


    YouTube Direktlink

    Die Studioversion der Oper wird am 1. März auf Rabid Records veröffentlicht. Im 11-minütigen Song „Colouring of Pigeons“ ist neben den drei regulären Sängern von „Tomorrow, in a Year“ auch Karin Dreijer Andersson selbst zu hören.

    The Knife – Colouring of Pigeons
    [audio:http://downloads.pitchforkmedia.com/The%20Knife%20-%20Colouring%20of%20Pigeons.mp3]

    Weitere Aufführungen der Oper sind geplant für Athen (8./9.1.), Stockholm (29.1.-1.2.) und Münster (5.6.). Weitere Daten sollen folgen…

    3 Reaktionen

    1. Song des Tages: Planningtorock – Doorway | WAKAZ
    2. Lang ersehntes Comeback: The Knife - 78s – bessere Musik!
    1. #1 acdc

      19:39 Uhr, 7.1.2010, Link

      sehr geil, sollen doch auch nach Züri oder so kommen!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular