• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Soundgarden-Reunion

    Von    |   1. Januar 2010   |   2 Kommentare

    Der Badmotorfinger ist zurück. Chris Cornell hat kurz nach Mitternacht über Twitter die Reunion von Soundgarden vermeldet.

    Tiefer konnte er nicht mehr fallen. Chris Cornell ist ohne Zweifel eine der grössten Grunge-Ikonen. Aber in den vergangenen Jahren hat sein Rocker-Image starken Schaden genommen. Mit R&B-Songs, Schnulzen und schlechten Promo-Fotos ist der Vater von drei Kindern tief im Mainstream-Sumpf versunken. Kurz bevor er vom 78s-Radar verschwand, hat er nun die Band, die Hits wie „Jesus Christ Pose“ oder „Black Hole Sun“ geschrieben hat, wieder formiert.

    Es bleibt also nicht bei den 20 Millionen weltweit verkauften Platten, sondern es kommen noch einige dazu. Bleibt zu hoffen, dass die anderen Soundgarden-Mitglieder dem Sänger nicht in den Sumpf folgen, sondern ihn an den Haaren da rausziehen.


    YouTube Direktlink

    2 Reaktionen

    1. #1 nico

      19:05 Uhr, 2.1.2010, Link

      soundgarden waren und sind neben alice in chains die waren helden der sog „grunge-era“.eine reunion währe großartig;es bleibt aber abzuwarten,in welcher form.ich kann mir zum momentan zeitpunkt nicht vorstellen,dass sie eine europa oder deutschlandtour spielen werden…denke mal,sie werden die großen festivals mitnehmen,einmal noch kasse machen,und dann war es das endgültig….die lange hinter verschlossener hand angekündigte „b-sides“ oder box-set sache währe hingegen eine viel interessantere sache.
      chriss cornell hat durch seine letzten soloalben samt dieses supergroup missverständnisses namens „audioslave“ bewiesen,dass es dann doch darum geht,der „masse“ zu gefallen :(
      sorry,aber ich denke,da liegen welten gar universen zwischen den chris cornell 1994 oder dem chris cornell von heute :(
      naja,mal abwarten was…..

    2. #2 Rosche Häberli

      14:31 Uhr, 12.4.2010, Link

      nun gut. musikpolizeiliche aufsicht ist wohl fehl am platz, denn es geht ja schliesslich um Soundgarden. ein, meiner Meinung nach grossartiges vehikel. Dazu gehört talent welches man diesen Herren also wirklich weisgott nicht absprechen kann, sowohl handwerklich als auch im songwriting. man bedenke, dass sich mittlerweile ein verqueres krokusgotthardsevenmash-liedlimachen etabliert hat, also immerin sicher hierzulande, anders gesagt verseichtung. folglich kann eine reunion einer solchen, ziemlich sehr guten band eigentlich nur balsam für die ohren werden, auch wenn sie nur blackholesunspoonmanthedayitriedtolive rauf und runter trällern…

      …denn eigentlich haben wir ja ohren, damit wir Soundgarden hören können…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular