• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Unscharf, das Konzert per Handy: Massive Attack

    Von    |   27. November 2009   |   1 Kommentar

    Wenn an Konzerten schon überall die zum Fotografieren hochgereckten Displays blenden, kann man den Daheimgebliebenen auch das eine oder andere SMS schreiben. Zum Beispiel während Massive Attack @ Eishalle, Winterthur.

    stagexplosionMi, 25.11.09, 19:35
    «chapeau, winti hat konzert als grossanlass erkannt&extrabusse organisiert-jaja, ein grosser name, den muss man gesehn haben. beim gelaber rundherum fragt man sich aber, weshalb gewisse denn kommen und man sich den massenauflauf selber antut. bleibt zum glück die ausnahme.«

    20:15
    «Wie üblich kommn 3/4 der konzertgänger erst auf spielbeginn, security muss sich beeilen, würd jede knarre im sack durchgehn lassen. stau vor stadion als Topley Bird&musikterrorist-ninja beginnen. bereits an festwochn gsehn, enttäuschend. Morcheeba hat gerockt. hier besser, vielleicht wegn bequemeren abendrobe… muss aufs klo.«

    21:15
    «gar nicht dran gedacht,aber auch mal schön auf rängen zu sitzen&überblick zu haben. trotzdem mühsamer spiessrutenlauf über alle sitzenden. vor klo warten hunderte, beim bier niemand. verheerend. zurück zwei level schwieriger.3D&DaddyG lassen auf sich warten. blase nicht mehr. alles nochmals& grad rechtzeitig zrück zum 1.ton.«

    lightshow21:50
    «war richtige entscheidung! uneingeschränkter genuss wär nicht möglich gewesen. wegen blase, nicht bier. der film im kopf beginnt zu rattern. wilder gedankenritt 10/15 jahre zurück und in die zukunft. mit augen zu faltet sich die halle zur kartonschachtel. surround-sound an allen wänden, zuhaus und fast allein.«

    22:20
    «mit Horace Andy&Topley Bird 4 grosse zusammen auf bühne, vor flimmernden zivilisationskritischen parolen. stimmen etwas zu leise abgemischt, aber schön infernalisch (2drumsets!)& sphärische lightshow. einzelne strahlen schweifen über die menge, bleiben an wippenden köpfen hängen, ganz vereinzelte tanzen in trance.«

    22:55
    «letzte zugabe Karmacoma verklingt nach grossem finale. war das letzte konzert der tour, truppe schien gut drauf. neben vielleicht 4neuen viele alte songs, auch fast vergessene. und man fragt sich, was bei einem selbst gelaufen ist in der zwischenzeit. ach, aber auch egal, hauptsache Massive Attack bleibt gut.«

    Eine Reaktion

    1. #1 the aeschli

      18:14 Uhr, 27.11.2009, Link

      konzert war sehr geil, eines der besten die ich gesehen habe von ihnen, sie haben wieder mehr mut, die songs etwas auszubauen
      halle wie immer scheisse akustisch und das mit den klos ist auch erbärmlich: wenn der EHC winterthur spielt und es 1000 leute hat, dann stehen die leute schon schlange vor dem klo, und an konzerten mit 4000 menschen ist dann die hälfte der klos noch zu…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular