• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Piano Magic – On Edge

    Von    |   26. Oktober 2009   |   0 Kommentare

    Für gewöhnlich schafft Piano Magic eher mit bedächtigen Klängen düstere Spukschloss-Atmosphäre. Auf der neuen Scheibe „Ovations“ huldigt die Band um Schattenmann Glen Johnson aber vor allem dem GhostRock.

    pianomagicNach seinem Solo-Debüt „Details Not Recorded“ im Frühjahr doppelt Glen Johnson nun mit der zehnten Platte von Piano Magic nach. Als Einziger des Gründertrios läutet er auch nach 13 Jahren noch die Mitternachtsglocken und lädt mit „Ovations“ zu einer weiteren Geisterstunde. Das nächtliche Lustwandeln über die geheimnisvollen, zwischen ApocalypticFolk, WorldMusic und DarkWave mäandernden Pfade gestaltet sich diesmal ziemlich rockig.  

    Während Johnsons charakteristischer Sprechgesang im Opener „The Nightmare Goes On“ noch auf Nebelschwaden schwebt, werden diese in der Folge durch unüblich rockende Gitarren verblasen und die gewohnt dichte Mystik etwas aufgelockert. Auch wenn nicht ganz so magisch wie gewisse Vorgänger, gelingt dem britischen Spukollektiv – mit vereinzelter Unterstützung der altehrwürdigen Dead Can Dance-Crew – ein erneut stimmiges Album, das sein Geld allemal wert ist.

    Zu eben diesem und der Filesharing-Debatte bezieht Johnson auf MySpace Stellung:

    „Free downloads are fine… but please buy ’something‘! It’s inevitable.  Some people won’t want to buy our records when they can get them for free.  In an ideal world, all music would be free and recording artists would be happy to make music for free distribution to the masses.  But this isn’t an ideal world.  Recording and releasing records costs money.  And in our case, that money comes straight out of our pockets.  We have to at least recoup that money or we can’t continue to record.  It’s that simple.“

    Eines der ob ungewohnter Aggressivität auffälligsten Stücke der neuen Platte ist „On Edge“.


    YouTube Direktlink

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular