• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Obskuradio: La Loora – Venus In Furs

    Von    |   19. September 2009   |   1 Kommentar

    Shiny shiny, shiny boots of leather… La Loora aus Berlin nahmen sich Mitte der 80er der Bondage-Hymne „Venus In Furs“ von Velvet Underground an.

    La Loora - Water Into WineLa Loora spielten in den frühen 80ern drei LPs ein. 1985, kurz vor ihrem letzten Album, veröffentlichten sie die 12“-EP „Water Into Wine“, die ausschliesslich Covers enthielt. Neben David Bowie, Brian Eno und Chris Spedding coverte das Berliner Quartett Velvet Underground.

    Die Coverversion von „Venus In Furs“ klingt um einiges düsterer als das ohnehin schon dunkle Original aus der Feder von Lou Reed. Das schwarzgelackte New-Wave-Kleid, das La Loora dem VU-Klassiker verpassen, steht dem Song ausgezeichnet. Zwischen metallischem Klirren hört man splitterndes Glas. Mit den herumliegenden Scherben traktiert die „Venus In Furs“ den Sänger, bis dieser vor Schmerz aufschreit. Ein sadomachistisches Hörvergnügen!

    La Loora – Venus In Furs
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2009/09/Venus-In-Furs.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 Urberliner

      22:08 Uhr, 18.10.2013, Link

      Kaputte Pseudomusiker aus der Provinz zugezogen, und Instrumente beherrschen konnten die auch nicht. Zum Glueck kraeht kein Hahn mehr nach.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular