• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Element of Crime – Immer da wo du bist bin ich nie

    Von    |   4. September 2009   |   6 Kommentare

    Element of Crime - Immer da wo du bistStundenlang sassen wir zusammen an der Elbe und haben den Schiffen nachgeschaut, wie sie sich geräuschlos an uns vorbeischoben. Alle etwas in die Jahre gekommen, hier und da ein bisschen rostig an den Nähten, und trotzdem stolz und irgendwie schwerelos. Manchmal habe ich heimlich zu dir rüber geschaut. Da war etwas in dir drin, was ich nicht kannte: Sehnsucht.

    Immer da wo du bist bin ich nie.

    Mit der Zeit kam die Eifersucht. Du zogst dich zurück, gekränkt und bitter. Immer öfter warst du alleine unterwegs, trunken im scharfzüngigen Dialog nur mit dir selbst. Zwischen uns gab es nicht mehr viel zu sagen, trotzdem war ich gerne bei dir. Doch irgendwann warst du weg. Da war etwas in dir drin, was ich nicht kannte: Resignation.

    Immer da wo du bist bin ich nie.

    Heute hab ich dich wieder gesehen. Du sahst zufrieden aus. Deine Kumpels sind immer noch dieselben. Alle etwas in die Jahre gekommen – und trotzdem stolz und irgendwie schwerelos. Als ich dir so aus der Ferne zugeschaut habe, wurde mir klar: Da ist etwas in dir drin, was ich nicht kenne: Die Gewissheit, endlich da zu sein wo du bist.


    YouTube Direktlink

    Nach langem Warten präsentieren Element of Crime am 18. September ihr neues Album „Immer da wo du bist bin ich nie“, das je nach Gusto auf CD, Vinyl oder als Album-Download erstanden werden kann.

    Mit der gleichnamigen Vorab-Single, die heute erscheint, schlagen die Herrschaften in gewohnter Besetzung einen ungewohnt countryesk-folkigen Weg ein. Ein stampfender Rhythmus schreitet voran in staubige Gefilde, treu begleitet von einer schnaubenden Mundharmonika. Die Parolen, in bekannter Manier schnoddrig hingeworfen, angefeuert durch lässig aus dem Ärmel geschüttelte Saitenhiebe. Und dann immer wieder diese Slide-Gitarre, die den beschwingten Zug begleitet, einem Kunstturner gleich, der ein farbenes Gymnastikband in grossen Wellen hinter sich herschweift.

    Mal schauen, wo das noch hinführt…

    Wer sich live von der Spielfreude von Element of Crime überzeugen möchte, dem seien die folgenden Daten ans Herz gelegt:

    20. Januar 2010, Kaufleuten, Zürich
    21. Januar 2010, Bierhübeli, Bern

    Nächster Artikel

    »

    6 Reaktionen

    1. Immer da, wo du bist, bin ich nie… « Laila's Musik Blog
    1. #1 Henry

      16:19 Uhr, 6.9.2009, Link

      Bei den Lyrics zu „Immer da wo du bist bin ich nie“ haben die Boys ja tief in die Trickkiste gegriffen, das lässt schon mal viel erwarten. Ich denke, dass ich mir das Album wohl zulegen werde, so oder so.

      Ach ja, auch in Österreich zu sehen, ganz nach gusto in Wien, Innsbruch oder Linz!
      Es grüßt, Henry

    2. #2 px pete

      14:10 Uhr, 7.9.2009, Link

      vor nicht allzulanger zeit hiess das noch: „ich bin jetzt immer da wo du nicht bist ( – und das ist immer delmenhorst)

    3. #3 Nina Wyss

      20:51 Uhr, 7.9.2009, Link

      Hach, und am Ende zählt doch immer nur eines: „Bitte bleib bei mir“ (Song #7 vom neuen Album)…

    4. #4 Shirin

      16:18 Uhr, 8.9.2009, Link

      In Österreich sind auch 2 Konzerte (Linz und Wien) geplant, worauf ich mich sehr freue.

    5. #5 Beatrix

      16:59 Uhr, 14.9.2009, Link

      die großstadt poeten sind zurück und liefern und mit ihrem 13.studioalbum erneuet musikalische ergüsse der sonderklasse. selbst nach über 20 jahren besteht die band immer noch und verzaubern ihre fans. tja und die fans? die sind altersmäßig bunt geschmicht, ob teenie, ex-goth oder alternative twens, selbst die ältere generation wird von elemnt of crime angesprochen. nun heißt es einfach noch vier tage warten, aber zumindest kann man im internet bereits hörproben vom neuen album erhaschen :)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular