• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Und wieder Neues von Björn Kleinhenz

    Von    |   14. August 2009   |   0 Kommentare

    Erst einen Monat ist es her, seit Björn Kleinhenz ein neues Album zum Download bereitstellte. Nun folgt schon der zweite Streich, diesmal ohne Hasen-Charity.

    „B.U.R.M.A“ heisst das Werk, das am 18. September auf den Markt kommen wird. Schon auf den ersten Blick vielversprechend ist das Abumcover, auf dem der Sänger als Indianer verkleidet durchs Unterholz springt.

    Björn Kleinhenz - Burma

    Sehr überraschend ist dann der erste Track des Albums („HAZ920“), wo dem Hörer erstmal eine Minute postrockige Gitarren um die Ohren geschmissen werden. Das ist jedoch nur eine Finte, so schnell wie die härteren Töne gekommen sind, sind sie auch schon wieder weg, werden von einem gepickten Banjo und Kleinhenz‘ nachdenklichem Gesang abgelöst.

    Auch auf dem Rest der Songs bleibt Kleinhenz seinem folkigen Stil treu, schafft es jedoch durch geschickte Arrangements und eine spannende Instrumentierung der Langeweile den Wind aus den Segeln zu nehmen. So zum Beispiel in „Red Woods“, der als sehr intimer, quasi ins Ohr geflüsterter Track beginnt,  am Schluss jedoch plötzlich durch Schlagzeug und flächige Chöre ins All katapultiert wird.

    Aufgrund der sehr begrenzten Möglichkeiten in seinem Heimstudio auf der Insel Fårö, wo der Göteborger seit Anfang Jahr mit seiner Freundin und dem Hasen lebt, sind viele Sounds improvisiert oder verfremdet, was dem Album eine sehr eigene, verspielte Atmosphäre verleiht.

    Auf keinen Fall verpassen sollte man den Singer/Songwriter, wenn er auf seiner Europatour im Oktober auch in der Schweiz vorbeikommt, und zwar hier:

    7.10.09 Basel – Parterre

    8.10.09 Rorschach – Mariaberg

    9.10.09 Sursee – Kulturwerk 118

    10.10.09 Zürich – Kalki Kino (Kalkbreite)

    11.10.09 Bern – Open House Show (für genauere Infos E-mail an Björn)

    12.10.09 Genf – Tikis Pub

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular