• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Coverart: The Rolling Stones – Beggars Banquet (verboten)

    Von    |   20. Juli 2009   |   4 Kommentare

    Die Rolling Stones haben das Cover für Beggars Banquet dem White Album von den Beatles abgekupfert. Dabei wollten sie das gar nicht und waren erst noch die Ersten.

    Komplizierte Geschichte, einfache Erklärung. Die Rolling Stones mussten den Release ihres Albums Beggars Banquet um mehrere Monate verschieben, weil Band und Label sich in Sachen Coverdesign nicht einig werden konnten. Das Cover, das die Band wollte, eine bekritzelte Klowand, wurde nicht akzeptiert, was die Band wiederum nicht akzeptieren wollte.

    Der Streit wurde schliesslich beigelegt und die Band stimmte einem schlichten, weissen Cover zu. Dumm nur, dass in der Zwischenzeit die Beatles ihr White Album veröffentlicht hatten, mit einem schlichten, weissen Cover. Die Stones wurden beschuldigt, die Idee abgekupfert zu haben.

    Erst später wurde Beggars Banquet mit dem ursprünglich geplanten Cover nochmals veröffentlicht.

    Coverart: The Rolling Stones - Beggars Banquet

    Band: The Rolling Stones
    Album: Beggars Banquet
    Jahr: 1968
    Design by: Tom Wilkes

    In der Serie Coverart stellen wir jeden Montag ein Plattencover vor, das besonders sehenswert ist.
    > Alle Covers im Archiv.

    4 Reaktionen

    1. #1 schnaebi

      15:47 Uhr, 20.7.2009, Link

      das wurde doch nie verboten.

    2. #2 jimi

      21:53 Uhr, 20.7.2009, Link

      Das Design ist übrigens von Tom Wilkes.

    3. #3 pete

      21:06 Uhr, 22.7.2009, Link

      derjenige tom wilkes, der kürzlich verstarb.

    4. #4 Tommy

      20:33 Uhr, 18.9.2009, Link

      Da es später nochmals unter dem verbotenen Cover veröffentlicht wurden ist, ist die Platte dann weniger wert, da es ja nie wirklich „verboten“ wurde?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular