• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Zwei neue Videos von Must Have Been Tokyo

    Von    |   26. Juni 2009   |   8 Kommentare

    Must Have Been Tokyo gehören zu den meist geschätzten Bands der Schweiz. Jetzt auch visuell.

    Mit ihrer letzten EP vermochten Must Have Been Tokyo sich in ihrem persönlichen Stil zu festigen. Sie lieferten nach der zappeligen und tanzbaren Insects mit Vice soliden New Wave/Post-Punk. Nicht nur uns gefiel der eigenständige Zweitling: die Presse lobte und das Konzertvolk tobte.

    Vor ungefähr zwei Wochen präsentierten die Berner mit einer Doppelvideotaufe die zwei Clips zu den Songs Vice und Streetkids. Seit einigen Tagen sind diese auch auf Youtube zu bestaunen. Die visuelle Umsetzung von Vice stammt von der Bernerin Maria Sigrist, Studentin an der Zürcher Hochschule der Künste. Für dieses Video rannten die fünf Bandmitglieder einige Tage maskiert durch Bern. Das Resultat lässt sich sehen und nimmt Franz Ferdinand’sche Züge an.


    YouTube Direktlink

    Für Streetkids wurden ganz andere Register gezogen: Samuel Textor und Tobias Bühler, die bereits an Videoproduktionen für Rapper Greis werkelten, verfilmten die tragikomische Geschichte eines 12 cm grossen Roboters in den Staaten. Nicht nur eindrückliche Bilder sind hier zu sehen: Indirekt ist auch Barack Obama himself mit an Bord. Wer findet ihn?


    YouTube Direktlink

    > Must Have Been Tokyo – Vice (78s Soundsystem)

    8 Reaktionen

    1. #1 rob

      15:18 Uhr, 26.6.2009, Link

      top videos für top tunes!

    2. #2 patricia

      17:22 Uhr, 26.6.2009, Link

      streetkids wär noch schöner – ohne gesang. me thinks.

    3. #3 David Bauer

      22:09 Uhr, 26.6.2009, Link

      Der kleine Roboter erinnert mich ein wenig an Slinkachus Little People: http://little-people.blogspot.com/. Very nice.

    4. #4 steve

      11:47 Uhr, 27.6.2009, Link

      crap lyrics!

    5. #5 omar

      23:13 Uhr, 28.6.2009, Link

      @steve: ganz toller, konstruktiver kommentar – bravo! lass doch bitte die comunity wissen was in deinen augen „great lyrics“ oder so wären. das weist du sicher! mehr liebeskummer und gesellschaftskritik und so? so weit ich ihre texte verstehe finde ichs symphatisch, dass sie (sorry mhbt wenn ich jetzt jemand zu nahe trete) simple und unbedeutende texte haben die auch manchmal wenig mit der welt zu tun haben. ich sage: no more pseudo-weltverbesserung in der popmusik und mhbt einfach weiter so!

    6. #6 peedy

      09:24 Uhr, 29.6.2009, Link

      die videos sind nett, aber für meinen geschmack ziemlich langweilig.
      @stefan
      lustigerweise finde ich die machen die sache mit den texten ganz gut. klischeefrei und etwas schräg. apropos: wenn ich schlechte texte will hör ich white lies.

    7. #7 steve

      10:22 Uhr, 29.6.2009, Link

      @ omar
      good lyrics now!!!

    8. #8 Fabio

      12:53 Uhr, 29.6.2009, Link

      Schöne Songs, schöne Clips, Hut ab!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular