• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • The Warm Heart Of Africa

    Von    |   25. Juni 2009   |   2 Kommentare

    The Very BestIndie meets World Music: The Very Best kündigen mit einem „warmen afrikanischen Gruss“ ihr Debüt-Album an.

    Ein schwedisch-französisches Produzenten-Duo namens Radioclit und ein Sänger aus Malawi namens Esau Mwamwaya haben jüngst  unter dem bescheidenen Pseudonym The Very Best mit einem Mixtape aus Indie-, Pop- und World-Music-Songs für Aufsehen erregt. Der letzte Woche veröffentlichte Song „Warm Heart of Africa“ kündigt nun ihr Debüt-Album mit dem gleichen Titel an, das am 2. September auf Moshi Moshi erscheinen soll. Das Stück ist ziemlich, saumässig „sommerhitig“. Am Mikrofon mag der eine oder andere Ezra Koenig von Vampire Weekend vermuten, die Darlings schlechthin wenn es um die Verquickung von World Music und Indie Rock geht. Der eine oder andere vermutet richtig.

    The Very Best – Warm Heart of Africa
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2009/06/Warm-Heart-of-Africa.mp3]

    2 Reaktionen

    1. » Fool’s Gold (rush in) – Zum guten Ton namens Afro-Beat | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 Alliance Recording Studio

      01:28 Uhr, 25.6.2009, Link

      Great Live Rooms await you…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular