• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Dredg: „Die Parallelen zu Trail of Dead sind Zufall“

    Von    |   16. Juni 2009   |   1 Kommentar

    Wir deckten kürzlich drei verblüffende Parallelen zwischen Dredg und Trail of Dead auf. Grund genug, Dredg-Sänger Gavin Hayes nach dem Auftritt seiner Band am Greenfield Festival mit den „Vorwürfen“ zu konfrontieren.

    Ihr habt, ebenso wie Trail of Dead, mit der letzten Platte einen Hänger durchgemacht. Beide Bands haben sich vom Label Interscope getrennt. Und beide sind für ihre neuen Alben von historischen Persönlichkeiten beeinflusst worden.

    Gavin Hayes: (lacht) Das ist Zufall. Aber ich liebe Trail of Dead. Wir sind sehr gute Freunde von denen und haben kürzlich am Rock am Ring mit ihnen gespielt. Ich schätze sie als Menschen und als Band. Sie haben die gleiche Mentalität und den gleichen Ansatz wie wir, was die Musik betrifft. Das ist vielleicht auch der Grund, wieso ihr auf die Parallelen gekommen seid. Ich habe sie kürzlich live gesehen – sie sind echt und kommen auch so rüber. Sehr erfrischend.

    Das neue Album „The Pariah, the Parrot, the Delusion“ von Dredg ist Ende Mai erschienen.

    Eine Reaktion

    1. #1 Nicole

      17:59 Uhr, 4.7.2009, Link

      Ich liebe dieses Album genauso sehr, wie die Vorgänger.
      Ich weiß nichts schlechtes drüber zusagen.
      Wundervolle Band, die wundervolle Musik macht.
      Die Musik spricht ganz für sich selbst.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular