• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Gabardine Album-Countdown: 1986 (Stream und Gratis-Download)

    Von    |   19. Mai 2009   |   1 Kommentar

    Züri-Indie-Schema: Disco Doom sind die Doyens, Schnitzer vertreten die Hype-Fraktion und Gabardine stellen das sanft behütete Indie-Juwel dar. Am 28. Mai erscheint ihre neue Platte “Years & Airports”. 78s stellt jeden Song einzeln vor.

    Seit einer Woche stellen wir euch Tag für Tag einen Song aus dem neuen Gabardine-Album „Years & Airports“ vor. Um es auf den Punkt zu bringen: Die Platte ist nicht schön, sie ist erhaben. Sie bewegt das Gemüt. Dass hinter diesem musikalischen Meisterwerk auch noch ein Konzept steht, macht die Platte nur noch wuchtiger und imposanter. Wir lassen Gabardine, Manfred Hirt um genau zu sein, gleich selber beschreiben, worum es bei „Years & Airports“ geht:

    „die konzeptidee entstand während meines früheren brotjobs am flughafen. da fand ich mich sonntagmorgens im büro des fast menschenleeren frachtgebäudes wieder und sah aus dem fenster die flugzeuge in den himmel steigen, fragte mich wohin die wohl fliegen, wie es an deren zeilort wohl gerade aussieht, wie es wäre dort zu leben und ob da auch jemand in einem büro sitzt und super(un)nötige papierarbeit erledigt, sachen von allergrösster bedeutung halt..
    so begann ich nach flughafenorten zu suchen und für diese songs zu schreiben. daraus entstand mit der zeit ein ganzer zirkel von „liedern die man nicht zu singen braucht über orte die man nicht zu kennen braucht“.
    zu einem äusserst unterhaltsamen und zeitraubenden hobby kann es dann auch werden, die realen interneteinträge dieser orte mit den geschrieben songs zu vergleichen. gut.
    1986 ist mehr oder weniger der prolog zur cd (wär ja etwas offensichtlich, den an den anfang der scheibe zu stellen) dessen text irgendwie von etwa dem handelt, was da oben steht. 1997 ist ebenfalls ein annähernd reales flugerlebnis und eine textzeile daraus liefert den cd-titel.
    years and airports also deshalb und weil wehmütig irgendwie und weil man seine besten jahre am flughafen beim herausfinden von songs verbringen kann, während andere ihre karrieren verfolgen.
    jetzt aber genug der preisgabe und der pathetischen worte.“

    Gabardine – 1986 (Album-Version)
    [audio:http://soundsystem.78s.ch/media/uploads/songs/07_1986.mp3]

    Gabardine – 1986 (Home Recording)
    [audio:http://soundsystem.78s.ch/media/uploads/songs/07_1986_HomeRec.mp3]

    > Gabardine „Years & Airports“ im 78s Soundsystem

    Eine Reaktion

    1. #1 Luca

      09:46 Uhr, 20.5.2009, Link

      what about 2001?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular