• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Maxïmo Park Release-Party: Die Gewinner von Meet and Greet inklusive Konzert sind…

    Von    |   3. Mai 2009   |   4 Kommentare

    Da Filesharing ja jetzt dann sowieso abgeschafft wird (räusper), setzen wir auf die Offline-Welt. Am 2. Mai wird das neue Maxïmo Park-Album „Quicken The Heart“ darum offiziell im Zürcher La Catrina (vor)getauft. Mit allem drum und dran versteht sich.

    Die neue Maxïmo Park-Platte ist zwar ebenfalls bereits geleaked, der Release am 6. Mai ist dennoch ein Highlight. Neben Franz Ferdinand gelten Maxïmo Park mittlerweile zur Speerspitze englischer Rock-Musik.

    78s, Indie.ch und Musikvertrieb präsentieren darum am 2. Mai ab 22 Uhr die Album-Release-Party zum neuen Album „Quicken The Heart“ im La Catrina. An der Party werden zum ersten Mal alle Songs gespielt, ausserdem werden Tickets und Meet and Greets (wow!) für die beiden Maxïmo Park-Gigs in Fribourg 5.6. und Solothurn 6.6. verlost. Für gehörige Indie-Partyness sorgen 78s- und Indie.ch-DJs. Der Eintritt ist gratis.

    Maxïmo Park – Wraithlike

    UPDATE:

    Die Gewinner des Meet and Greet inklusive Konzert in Solothurn:

    Petra Pan (+1)
    Jeanette Polin (+1) Jeanette, bitte auf info[ät]78s.ch deine richtige E-mail-Adresse bekanntgeben!

    Die Gewinner des Meet and Greet inklusive Konzert in Fribourg:

    Gregor Beuther (+1) Gregor, bitte auf info[ät]78s.ch deine richtige E-mail-Adresse bekanntgeben!
    Adriana Landolt (+1)

    Die Gewinner werden noch informiert wann das Meet and Greet stattfinden wird.

    4 Reaktionen

    1. » Roxy R.I.P. | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 tropictransitiv

      17:37 Uhr, 29.4.2009, Link

      Filesharing wird nie „abgeschafft“ werden können, nicht möglich es zu verhindern, nicht mal richtig zu verfolgen.

    2. #2 geographiegenie

      03:17 Uhr, 9.5.2009, Link

      solotHurn

      meine güte.

    3. #3 Dominique Marcel Iten

      04:34 Uhr, 9.5.2009, Link

      Keine Ahnung warum, aber ich fand Maximo Park im Grossen und Ganzen eigentlich immer sehr langweilig. Ich vermisse vor allem eine gewisse Ehrlichkeit in ihren Songs. Ich kann noch immer nicht nachvollziehen, warum die überall so gepusht werden…das muss irgendwie an mir vorbeigegangen sein =)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular