• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: Papercuts – Future Primitive (The Ruby Suns Remix)

    Von    |   24. April 2009   |   0 Kommentare

    Jason Quever dürfte zu den grossen Songwriter-Entdeckungen dieses Jahres gehören. Ruby Suns machen den nebulösen Dream-Pop von Papercuts tanzbar.

    Alex Scally von Beach House hat Arrangements zum zweiten Album von Papercuts beigesteuert. Am Einmannprojekt aus San Francisco muss also was dran sein. Jason Quever geht mit Papercuts in eine ähnlich träumerische Richtung wie sein Kollege. Auch er macht ätherischen Pop, allerdings mit einer stärkeren Singer-Songwriter-Note als Beach House.

    „Future Primitive“, die Single zum neuen Papercuts-Album „You Can Have What You Want“, das hierzulande diese Woche erscheint, wurde von The Ruby Suns, den wohl unverschämtesten Animal Collective-Nachahmern überhaupt, nachbearbeitet. Entsprechend Merriweather-Post-Pavilionisch kommt der Remix daher, der ganze zwei Minuten braucht, bis er auf der Mitte der Tanzfläche angekommen ist. Klasse Song, klasse Remix.

    Papercuts – Future Primitive (The Ruby Suns Remix)
    [audio:http://media.xlr8r.com/files/downloads/mp3s/papercutsrubysunsremix.mp3]

    …und hier das Original:

    YouTube Direktlink

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular