• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Musik im März: Die Zusammenfassung

    Von    |   1. April 2009   |   0 Kommentare

    Ein Biest von einem Album, grosses Echo für Alternativen im Musikbiz und kontroverse Diskussionen über Festival-Lineups: Das war der März 2009 bei 78s.

    96 Artikel haben wir im März veröffentlicht (3.09 pro Tag). Angefangen bei einem Album, das immer teurer wird, aufgehört mit (Musik)Content 2.0.

    Wie in den Vormonaten werfen wir zuerst einen Blick auf die potenziellen Alben des Jahres. Das Biest von Grizzly Bear gehört ganz bestimmt dazu. Zumindest darüber streiten kann man beim Soloalbum von Pete Doherty. Archive nehmen wir genauso auf die Liste wie Natural Snow Buildings. Und natürlich das im Satan’s Inn heftigst beworbene neue Album von Mastodon. Ebenfalls auf einer Jahresendliste landen wird R’n’B-Grünschnabel Chris Cornell – für das zu recht meistgedisste Album des Jahres.

    Für grosses Echo im Netz hat unsere Liste alternativer Musikdistributionsmodelle gesorgt. Choo Choo haben sich bis ins Wired Magazine getwittert. Und Apple hat dem iPod Shuffle das Sprechen beigebracht. Der März war schliesslich auch der Monat, in dem wir uns Fragen über Fragen gestellt haben (78, um genau zu sein) und Michael Jackson sich zurückgemeldet hat, ein bisschen.

    Meistgelesener Artikel im März war dank Google wieder mal unser Tecktonik-Einführungskurs. Viel diskutiert wurden die Lineups der Openairs in St. Gallen und auf dem Gurten. Ebenfalls für Gesprächsstoff sorgte Dr. Pop’s Antwort auf die Frage, warum das Publikum nie die Klappen halten kann und das Endlich-ist-es-da-Debütalbum der Delilahs.

    Schliesslich in eigener Sache: Unterstützt uns bei Facebook und werdet offiziell Fan von 78s – Das Magazin für bessere Musik. Und wie ihr vielleicht schon gesehen habt: Unter jedem Artikel sind nun jeweils die sieben aktuellsten Artikel verlinkt.

    Song des Monats ist „Beyon Here Lies Nothin“ von Bob Dylan. Das Video des Monats kommt von La Blogothèque mit Sigur Ros live aus einem Pariser Café. Unser Bild des Monats: Ein melancholisch dreinschauender Country-Musiker aus Luzern, Count Gabba.

    Das Musikjahr 2009
    > Musik im Januar: Die Zusammenfassung
    > Musik im Februar: Die Zusammenfassung

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular