• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Neues Material von The Big Bang Boogie

    Von    |   31. März 2009   |   1 Kommentar

    Drei Monate Schlagzeugerentzug haben die 78s-FörderBand-Gewinner 2006 The Big Bang Boogie dazu bewogen, es mal auf die weiche Tour zu probieren.

    Mit Westernklampfen verschanzte sich die Band in einer Einzimmerwohnung: Dort schliff man rüpelige Rocksongs auf Strassenmusikformat ab. Zwei Akustikgitarren, drei Männerstimmen – und dann wehte der Wind of Change Sängerin Clara Günther aus München in die Runde. Danach gings in die Fussgängerzonen schweizerischer und süddeutscher Städte. Konzerte in Bars und Clubs (Dachstock Bern, Atlantik Freiburg, Cafe Hammer Basel) rundeten ihr Unterfangen ab.

    Bei Navelfrontmann Jari Antti nahm man in der Folge an zwei Abenden „Pilgrims At The Door“ auf. Das Resultat sind 13 folkige Songperlen. „Rocknrollbigbangboogie“ war gestern – heute ist  „Folkhippiebigbangboogie“. Getauft wurde die Platte am vergangen Freitag im Basler Hirscheneck. 78s präsentiert exklusiv zwei Demo-Tracks daraus. Erhältlich ist die Platte ausschliesslich an den Konzerten der Band.

    Im Mai ist dann ein Besuch in den Alterna Recordingstudios geplant, wo ihre Platte „Naked On Top“ aufgenommen werden soll (ihr 78s FörderBand-Gewinn). Diese soll dann die beiden neuen Seiten der Band – Rock’n Roll und Hippie-Folk – vereinen. Wir sind gespannt was Herr Laffer daraus macht.

    The Big Bang Boogie – Emergency Call
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2009/03/03-emergency-call.mp3]

    The Big Bang Boogie – God Knows
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2009/03/05-god-knows.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 föhnfissur

      14:10 Uhr, 3.12.2010, Link

      Wahuuuige Live-Erfahrung: The Big Bang Boogie in der Wahu!Bar!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular