• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Mit Hollywood Undead kehren die 90er zurück

    Von    |   21. März 2009   |   22 Kommentare

    Die Band Hollywood Undead rezykliert die 90er und das Ganze ist nicht mal eine Parodie.

    Sie nennen sich Deuce, Johnny 3 Tears, J-Dog, Charlie Scene, Funny Man, Da Kurlzz, tragen (lächerliche) Masken, spielen (lächerliche) Musik, wie sie in den 90ern cool war und verkaufen blödsinnig viele Platten (überhaupt nicht lächerlich).

    Mit Hollywood Undead machen sich sechs Jungs auf, in derzeit nicht unbedingt angesagter Manier, die Teenie-Zimmer- und Playlisten zu erobern. Zuerst kann man das dreiste Kalkül hinter Hollywood Undead kaum glauben. Wer plant denn bereits 2009 ein Revival von Rap-Metal? Der Wikipedia-Eintrag stellt aber einiges klar. Plattenfirmen sind nicht dermassen wagemutig, sondern es ist die Masse von MySpace, welche die audio-visuelle Mischung aus Eminem, Limp Bizkit, N-Sync, Slipknot, Kiss und Scream dermassen auftrumpfen lässt. So zumindest die urban legend hinter der Band, denn wie bei den Arctic Monkeys handle es sich bei den Kaliforniern um eine musikalische Welle, die durch soziale Netzwerk losgetreten worden sei. Nachdem die Truppe vom MySpace-eigenen Label gesignt wurden, dieses aber verliessen weil die ihr Debüt zensieren wollten, sind sie mittlerweile bei einem Universal-Sub-Label gelandet.

    Internet hin Plattenfirma her: Die Band wirkt in der dargebotenen Kombination so unglaublich überzogen und cheesy, dass eine Parodie sehr nahe liegt. Der Tour-Kalender und die Debüt-Platte „Swan Songs“, die im Oktober 2008 veröffentlicht wurde, sind aber bittere Realität. Musikalischer Protektionismus wäre dringender denn je.

    > Hollywood Undead spielen am 4. Juni im Zürcher Abart


    YouTube Direktlink

    22 Reaktionen

    1. #1 Dominique Marcel Iten

      13:20 Uhr, 21.3.2009, Link

      Die Cheesyness ist vielleicht mit ein Grund, warum die Herren Masken tragen…
      Unterhaltsam ist aber =)

    2. #2 Mathias

      13:27 Uhr, 21.3.2009, Link

      ja, stimmt schon. unterhaltsam sind sie, aber irgendwie auf eine peinliche art und weise. man schämt sich irgendwie für sie. ein ähnliches gefühl wie es trent reznor beschrieben hat, als er die neue chris cornell-cd gehört hat ;)…

    3. #3 Dominique Marcel Iten

      13:57 Uhr, 21.3.2009, Link

      Dafür hätte Trent nebenbei bemerkt den Pulizer für „Statement of the year“ verdient =)
      Ich frage mich nur, wo sie diese Bands immer wieder ausgraben…gibts da irgendein Nest?
      Ich persönlich glaube ja, die Majors haben irgendwann das Tor ins Universum des schlechten Geschmacks gefunden, welches sie seither bewachen und ab und an wieder ein paar Gräuel in die Welt hinauslassen.

    4. #4 flo

      22:54 Uhr, 21.3.2009, Link

      «Hollywood Undead spielen am 4. Juni im Zürcher Abart»

      Das gibt mir allerdings zu denken!

    5. #5 Joelle

      10:23 Uhr, 22.3.2009, Link

      Lieber Hollywood Undead als Empire Of The Sun …

    6. #6 Mathias

      12:16 Uhr, 22.3.2009, Link

      hehe…der ist aber fies ;)…

    7. #7 JasperR17

      11:26 Uhr, 29.5.2009, Link

      Hollywood Undead ist einfach cool vor allem Johnny 3 Tears.
      Tipp: Hört euch mal Circle und Young an :)

    8. #8 domi

      11:42 Uhr, 23.11.2009, Link

      Hollywood undead sind die besten

    9. #9 UNDEAD ARMY

      15:38 Uhr, 16.12.2009, Link

      ÄHM lächerliche MASKEN abgesehen davon das jdogs maske zeigt wie der kapitalismus ihn blut weinen lässt oder johnny 3 tears seine schmetterlinge auf der maske als teil der wiedergeburt sieht finde ICH DICH! DER ODER DIE DIE DIESEN ARTIKEL VERFASST HAT LÄCHERLICH UND ARM!!! vielleicht mal city oder paradise lost reinziehen und vielleicht aber nur vielleicht mal auf den text hörn aber nur vielleicht mhm, dan merkste vielleicht wieso sie erfolg haben… die neunziger lächerliche musik DU ALTER GEHÖRST WEGGESCHLOSSEN

    10. #10 schoki

      10:25 Uhr, 17.12.2009, Link

      @UNDEAD ARMY:
      bist aber ein spassvogel du! wenn du das allerdings ernst meinst und diese band tatsächlich magst, gehörst du weggeschlossen, aber für immer!!

      „jdogs maske zeigt wie der kapitalismus ihn blut weinen lässt oder johnny 3 tears seine schmetterlinge auf der maske als teil der wiedergeburt“

      mal abgesehen von den oberbehämmerten spitznamen ist das an kitsch und cheesyness wohl kaum zu übetreffen. vorallem im jahre 2009.
      prost nägeli

    11. #11 Dominique Marcel Iten

      12:03 Uhr, 17.12.2009, Link

      @schocki: Das war sogoar in den 90ern schon Cheesy =)

    12. #12 schoki

      15:55 Uhr, 17.12.2009, Link

      definitiv! und gerade deswegen ists heute umso peinlicher.

    13. #13 UNDEAD ARMY

      11:25 Uhr, 18.12.2009, Link

      masken interessieren mich auch ehrlich wenig. fakt ist ihre ein grossteil ihrer texte ergeben eine Meinung die diese welt braucht. und wenn du nicht ignorieren und dich nicht vom luxus kontrollieren und verblenden lassen würdest, wärst du schon lange bereit für eine Meinung einzustehen die dieser Welt/Planet Erde/der Natur und deren Bewohner, allen hilft.

      the bilderberggroup rules the world

      HU: let it all burn i will go first/and i wanna go back to the start, back where we startet from/the only evidence they had is a police get on my mask etc. etc.

      interessant was hier für eine Diskussion entsteht.
      one love ^^

      http://www.metrolyrics.com/city-lyrics-hollywood-undead.html
      nur ein beispiel von einer ansicht die, die welt verändern kann
      mal ein bisschen über texte nachdenken?

    14. #14 Mathias Menzl

      22:59 Uhr, 19.12.2009, Link

      sag ich doch: kapitalismus-kritik, gutmenschen-tum, hatten wir mit RATM alles in den 90er schon. dass ihre anliegen gut und edel sein mögen, wie es ihre message in den lyrics nahelegt, das mag sein, konterkariert aber die wirkung ihres prolligen auftretens. sprich, das eine passt nicht zum anderen und macht das ganze grad doppelt so schlecht…

    15. #15 UNDEAD ARMY

      16:40 Uhr, 20.12.2009, Link

      okay jetzt weiss ich was du/ihr meint aber mir gibt auch wens fake ist kraft um überhaupt noch leben zu wollen und HU nicht als einzige band die das bewirkt, sprich disturbed etc.

      greez

    16. #16 No comment

      21:23 Uhr, 11.1.2010, Link

      Ich find die band überhaupt nicht lächerlich , wenn diese band lächerlich ist , kann man gleich sagen das bushido ,whatever lächerlich sind , ich finde sie haben einen eigenen stil , haben erfolg damit , ihre texte bringen einen zum nachdenken , und teils zum feiern / lachen. DIe masken geben der band einen gewissen reiz. Und in gottes namen , wer sagt das sie lächerlich sind , sollte vll erst mal das eigene leben betrachen , und nicht über annerkante sänger /texter urteilen , es ist meine meinung ,Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

    17. #17 David Bauer

      22:09 Uhr, 11.1.2010, Link

      Und zu behaupten, Bushido sei lächerlich, ja, das wäre schon allerhand.

    18. #18 Julii

      21:22 Uhr, 14.10.2010, Link

      Ja echt mal.. der Artikel ist völlig scheiße geschrieben. Echt mal sind die Masken und die Musik lächerlich? Sicher nicht.. man so Menschen regen mich auf… -.-

    19. #19 seattlemusicexports

      15:10 Uhr, 16.10.2010, Link

      ganz, ganz schlechte truppe.

    20. #20 trollolol

      00:36 Uhr, 16.4.2011, Link

      Wohl einer der schlechtesten Artikel den ich je gelesen habe. Wenn du die Band so hasst, warum ignorierst du sie nicht einfach und hörst dir was Besseres an? Lieber ins Internet und Hass verbreiten, jaja.

    21. #21 Da Kurlzz

      13:11 Uhr, 1.10.2011, Link

      dass die masken tragen hatt ein grund
      auch wenns jetzt reichlich spät kommt aber die leute von heute achten nciht so auf des gesicht oder körper sie hören meist nur musik und die vids interessieren sie eig net als von daher sind die masken net lächerlich sondern gennial

    22. #22 JORDI3TEARS

      11:57 Uhr, 29.10.2012, Link

      EY schoki DEINE meinung is wohl die beschissenste die es je gab du bist ein eifersüchtiger voll arsch der mit seinem leben nicht klar kommt wenn du schreibst das du jemand weg sperren würdest weil er was gut findet was du nicht gut findest!!
      ICH finde die musik z.b. gut und die masken sind dazu da damit man sich auf die musik konzentrieren kann.
      SO und jetzt geh ich mal schön Hollywood Undead hören und du… geh sterben

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular