• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Joe Bussard – King of 78s

    Von    |   4. Februar 2009   |   1 Kommentar

    Joe Bussard besitzt über 25’000 Schellackplatten. Seine einzigartige Sammlung macht ihn zum King of 78s.

    Joe Bussards Plattensammlung dreht mit 78 Umdrehungen pro Minute. Seit den 50er-Jahren macht der Amerikaner mit manischer Leidenschaft Jagd auf Schellackplatten aus dem goldenen Zeitalter der Roots Music. Während die Welt den Rock’n’Roll entdeckte, grub er in verstaubten Kisten nach Blues, Gospel, Jazz, Country, Bluegrass, Folk und Cajun. Für kontemporäre Musik hatte Bussard schon in seiner Jugend nur Verachtung übrig.

    Sein Hobby entwickelte sich rasch zum Fulltime-Job. Er klapperte die entlegensten Gegenden ab, klopfte an Haustüren und fragte nach alten 78s. Über die Jahre hat der 72-Jährige aus Frederick, Maryland, die bedeutendste Sammlung traditioneller amerikanischer Musik zusammengetragen. In den 60ern führte Bussard das Reissue-Label Fonoton, danach hat er auf Wunsch für ein paar Dollar immer mal wieder persönliche Tapes aufgenommen und einige Compilations auf CD zusammengestellt.

    Auf youtube gibt’s verschiedenstes Doku-Material über Joe Bussard und seine Schätze. 2006 ist die bislang ambitionierteste Dokumentation über den Schellacksammler erschienen, „Desperate Man Blues“. Auf Pitchfork.tv ist der Film bis Ende Woche in voller Länge zu sehen.

    Joe Bussard – King of 78s:

    YouTube Direktlink

    Eine Reaktion

    1. #1 David Bauer

      14:59 Uhr, 4.2.2009, Link

      Wenn wir gerade bei 78 und den Schellackplatten sind: Heute ist ein Porträt von 78s in der Badischen Zeitung und auf fudder.de erschienen: http://fudder.de/artikel/2009/02/04/78sch-musikkritik-in-78-sekunden/.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular