• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Ist Kanye West der beste Indie-Blogger?

    Von    |   2. Februar 2009   |   2 Kommentare

    Dass Kanye West Indie-Acts nicht abgeneigt ist, das sollte mittlerweile bekannt sein. Dass er jüngst eine total unbekannte Animal Collective-Coverband portiert, mag allerdings erstaunen.

    Dass Kanye ein grosser Fan von Bon Iver, Leslie Feist oder Friendly Fires ist und auch schon mit Peter Björn and John auf der Bühne stand, das ist hinlänglich bekannt. Dass er jedoch im tiefen Musik-Untergrund Floridas nach neuen Perlen sucht und dann auch noch darüber bloggt, das überrascht. Doch genau das hat er jetzt getan.

    Blind Man’s Colour haben zwar vor ein paar Monaten mit ein paar Animal Collective-Covers für Aufsehen gesorgt, wobei „Aufsehen“ in grosse Anführungs- und Schlusszeichen zu setzen ist. Aber fast niemand hatte sie bislang auf dem Radar für vielleicht eines der überraschendsten Debüts in diesem Jahr. Bis Kanye West über ihre Label-Suche gebloggt und sie als „dope-shit“ für sein Appartment bezeichnet hat. Dass sich die Band vor Angeboten nun nicht mehr retten kann, versteht sich wohl von selbst, der Blog-Hype ist logische Konsequenz.

    Musikalisch, um noch zum wichtigsten Teil zu kommen, wäre es wohl Vermessen sie mit Animal Collective zu vergleichen. Nachlässig aber auch.

    Blind Man’s Colour – Jimmy Dove
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2009/02/jimmydove.mp3]

    2 Reaktionen

    1. » Kanye West beendet Musik-Karriere und bloggt nur noch | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 meistermochi

      15:30 Uhr, 7.2.2009, Link

      die frage ist ja, ob er wirklich selber bloggt oder eine geniale crew dafür hat. jedenfalls ist sein blog 1A!

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular