• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • The Rasmus: 3×2 Gratistickets

    Von    |   24. Januar 2009   |   6 Kommentare

    Nach ihrem kometenhaften Aufstieg vor fünf Jahren ist es ruhiger geworden um The Rasmus. Jetzt kommen sie wieder in die Schweiz.

    „In The Shadows“ ist der Song, der auch jetzt noch nachhallt von The Rasmus. Er hat die Band 2003 mitten in den Mainstream hineinkatapultiert. Bis heute hat sich das Konzept nicht gross verändert: Düster angehauchter Emo-Pop mit sehr eingängigen Melodien. Die Band nennt ihren Stil selber „Death Pop“. Auch schön.

    Anfangs Februar kommen The Rasmus für zwei Konzerte in die Schweiz. Zuerst am 4. Februar ins Bierhübeli nach Bern, tags darauf ins X-Tra nach Zürich. Ein Glück, hat Rasmus-Frontmann Lauri Ylönen sein Markenzeichen aus früheren Jahren nicht mehr dabei. In der Woche vor der Abstimmung zur Personenfreizügigkeit würde er so manchen SVP-Anhänger erschrecken mit seinen Rabenfedern im Haar.

    78s ist Medienpartner des Konzerts am 5. Februar im X-Tra in Zürich und empfielt das Hingehen wärmstens. Um den Entscheid etwas leichter zu machen, verlosen wir 3×2 Gratiseintritte.

    Teilnahme an der Verlosung wie gewohnt über unsere Facebook-Gruppe (im Diskussionsforum). Facebook-Verweigerer, die trotzdem mitmachen möchten, empfehlen diesen Text 5 Personen weiter (über die entsprechende Funktion in der rechten Spalte). Teilnahmeschluss ist der 1. Februar, 18h.

    Nächster Artikel

    »

    6 Reaktionen

    1. #1 tom

      13:33 Uhr, 24.1.2009, Link

      was präsentiert ihr als nächstes? HIM vielleicht?

    2. #2 anna

      14:24 Uhr, 25.1.2009, Link

      also bei denen bin ich mal am konzert eingeschlafen!

    3. #3 phil

      11:53 Uhr, 26.1.2009, Link

      the rasmus? wtf..?

    4. #4 Sandy

      20:48 Uhr, 28.1.2009, Link

      Ich finds geil! Musik wo ich au gern würd mache….

    5. #5 eileen

      09:38 Uhr, 29.1.2009, Link

      Ich höre seit fast 2 Monaten nichts anderes mehr als Black roses… Sorry, für diejenigen, die diese Musik nicht geil finden!! Leider bin ich am 4./5. Februar nicht da, sonst würde ich das Konzert nicht verpassen wollen.

    6. #6 David Bauer

      23:21 Uhr, 1.2.2009, Link

      And the winners are:

      – Kevin Rechstener
      – Andrea Canonica
      – Colette Jacqueline Boillat

      Ihr seid jeweils mit Begleitung auf der Gästeliste. Ausweis mitnehmen!

      Viel Spass.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular