• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • The Big Pink „do it better“

    Von    |   12. Januar 2009   |   1 Kommentar

    Die BBC Newcomerliste trifft jedes Jahr aufs Neue den Nagel mehr oder weniger auf den Kopf. Dieses Jahr dürfte ihr Gespür unter anderem mit The Big Pink gute Arbeit geleistet haben.

    Little Boots, Florence And The Machine und Passion Pit sind nur ein paar der Kandidaten, die wir hier bei uns schon abgesegnet haben und die für uns des grossen Hypes würdig sind. Schon allein mit ihnen könnte man sich auf ein abwechslungsreiches Jahr der grossen Stimmen und farbenfrohen Beats freuen.

    Mit The Big Pink wird aber noch eine Band ins Rennen geschickt, die dieses Jahr vermutlich sehr weit kommen wird. Das Londoner Duo, das ihren Namen dem ersten Album von 1960-Popband The Band abgeschaut hat, scheint dem heissen Scheiss vom vergangenen Jahr immer etwas voraus zu haben.

    Trotz dem Bandnamen aus lange vergangenen Zeiten holen Milo und Robbie sich ihre Inspiration vom Shoegaze des letzten Jahrzehnts. Jedoch ohne als Abklatsch zu wirken. Zeitweise erinnern sie auch an den enormen Lo-Fi Hype des letzten Jahres und man könnte sie auch als No Age mit eingängigeren Melodien bezeichnen.

    Der ehemalige Gitarrist von Alec Empire und der Kopf von Indie-Label Merok (ehemals Crystal Castles, Klaxons) veröffentlichten im letzten Jahr eine Single und lieferten für einige befreundete Bands Remixes. Im kommenden Jahr planen sie die Aufnahmen für ihr Debütalbum in Angriff zu nehmen.

    Am 24. Januar tritt The Big Pink für einen der vereinzelten Festland-Gigs dieses Winters im Zürcher Stall 6 auf.

    The Big Pink – A Brief History Of Love
    [audio:http://www.nme.com/radar_mp3s/big_pink_a_brief_history_of_love.mp3]

    Eine Reaktion

    1. » Was kommt nach Passion Pit, La Roux und Little Boots? | 78s - Das Magazin für bessere Musik

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular