• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Yakari, der kleine Indi(e)aner

    Von    |   21. Dezember 2008   |   8 Kommentare

    Das Zürcher Independent-Label Ikarus Records sorgt nach Disco Dooms „Dream Electric“ bereits für das zweite Rock-Schmankerl in diesem Winter.

    Yakari heisst die Band, benannt, nach dem kleinen Indi(e)aner Yakari, der im gleichnamigen Comic die Weiten der Amerikanischen Prärie unsicher macht. Yakari die Band macht nur eines unsicher: Die kleinen Musik-Clubs- und Bars in Zürich.

    Im Laufe des letzten Jahres haben sie sich einen hervorragenden Ruf erspielt und nebenbei auch noch die Gunst von Gabriele De Mario. Die maskuline Hälfte des Disco Doom-Ehepaars hat den Zürcher Jungspunden anerboten, ihr Debüt in den heilig-analogen Hallen der Zürcher Indie-Rock-Institution Disco Doom aufzunehmen. Das kommt einer Seligsprechung ohne der dafür notwendigen Heldentat gleich.

    Das Resultat erklärt jedoch so einiges. Yakari entpuppt sich als der kleine Bruder von Disco Doom: Jung, forsch, noch nicht so reif und eigenständig, aber mit unbändigem Enthusiasmus gesegnet. Er ist etwas wortkarger als sein älteres Geschwister und hat weniger Nuancen, dafür mehr Brechkraft. Und so ganz wohl fühlt sich der kleine Mann an der Öffentlichkeit auch noch nicht: Das Album erscheint nur auf Vinyl. Dennoch: Die Familie wächst. Ikarus hält sie zusammen. Bald darf man von „Szene“ sprechen.

    > Yakari live: 21. Januar, Rote Fabrik, Rockwoche

    8 Reaktionen

    1. » Uneingeschränkter Konzerttipp: The Rabbit Theory & Yakari | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 Bianka

      15:55 Uhr, 21.12.2008, Link

      Yakari sind die Besten!! und ronny ist der süsseste gitarrist! und der coolste DJ!!

    2. #2 Prinzessin Leia

      19:33 Uhr, 21.12.2008, Link

      Ja die Band ist wirklich gut, hab sie auf der Sommerbühne gesehen. Ich würde den Schlagzeuger nehmen, der ist wirklich süss. Freu mich schon auf das Konzert in der Roten.

    3. #3 stubi

      09:30 Uhr, 22.12.2008, Link

      Ach paperlapap, jonas‘ sex-appeal ist unerreicht…

    4. #4 barone

      16:42 Uhr, 23.12.2008, Link

      das tönt nach gangbang…

    5. #5 flörli

      12:07 Uhr, 8.1.2009, Link

      was ist mit ricci? … er bekommt wiedermal nix vom kuchen. gangbang without ricci. shit.

    6. #6 charles de tente

      10:09 Uhr, 13.1.2009, Link

      das beste was zürich im moment hat:))) geile muke!!!!

    7. #7 Patty

      04:43 Uhr, 17.2.2009, Link

      Querido Riki, despues de escuchar con atencion el disco debo decir que es una musika muy especial, me gusta, te acompaña donde vas, tien una cierta melancolia que la hace muy pero muy particular, bravo hijo! Te extraño , cuidate mucho, mama‘

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular