• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Franz Ferdinand: They’re going to burn this city!

    Von    |   13. Dezember 2008   |   3 Kommentare

    Jedes Jahr wird am m4music im Zürcher Schiffbau ein interessanter Act für die Massen hergelotst, um die gewohnte Festivalstimmung herzustellen. Dieses Jahr dürfte man sich selbst übertroffen haben.

    Während für richtige Musiknerds der alljährliche Newcomerwettbewerb Demotape Clinic um einiges spannender sein dürfte, wird das Konzert- und Partyvolk jedes Jahr aufs Neue durch internationale Leckerbissen eingeheizt. In den letzten zwei Jahren wären das unter anderem die Post-Rocker Mogwai, New-Raver Shitdisco und Pop-Punker Panic At The Disco gewesen.

    Wer sich schon in den letzten zwei Jahren keine bessere Party hätte wünschen können, wird im letzten Märzwochenende des nächsten Jahres bestimmt Augen machen: Im Rahmen des Zürcher Festivals m4music werden die Könige des Jahres 2009, die Britrocker par excellance, Franz Ferdinand höchstpersönlich auftreten.

    Hier bei uns wurde sowohl über die neue Single Ulysses als auch über das Artwork diskutiert und beides wurde mehrheitlich gelobt. Ob die explosive Liveshow der Schotten über die Jahre immer noch eine der tanzbarsten geblieben ist, wird man am 28. März 2009 endlich wieder in der Schweiz feststellen können – wenn sie mit ihrem neuen Album Tonight: Franz Ferdinand (VÖ 22. Januar) über Nachtleben und alles, was dazugehört, die City burnen werden.

    3 Reaktionen

    1. » Franz Ferdinand tappen im Dunkeln | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    2. » Maxïmo Park erquicken wieder | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 geejoe

      11:18 Uhr, 15.12.2008, Link

      na ja.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular