78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

Empire of the Sun: Die besseren The Killers

Von    |   26. November 2008   |   29 Kommentare

Zwei Monate ignoriert, weil das B-Movie Science-Fiction-Cover an ein C-Movie gemahnte. Völlig fahrlässig eigentlich. Denn Empire of the Sun sind derzeit wohl die hippsten Androiden weltweit und lassen The Killers wie eine Pfadi-Band dastehen.

Was wir hier haben ist die Verquickung dessen, was derzeit als cool gilt. Wir haben MGMT, wir haben Hot Chip, wir haben Cut Copy, Lykke Li und wir haben ein Quäntchen World-Music. Empire of the Sun sind ein ausgetüfteltes Konglomerat von 80ties Hitmelodien, Neo-Psychedelic-Schick, Prog, Dream-Pop und Electro. Alles was The Killers mit „Day and Age“ ebenfalls versucht haben, aber eben im Vergleich mit Empire of the Sun nicht mal im Ansatz erreicht haben.  Das 80ties Pop-Revival wird von Empire of the Sun nahezu perfektioniert. Man wähnt sich in einer anderen Zeit.

Die Verdächtigen hören auf die Namen Luke Steele und Nick Littlemore und kommen aus Australien. Beide haben auch schon unter anderen Namen für Beachtung gesorgt. Luke ist Lead-Sänger bei der Indie-Folk-Band The Sleepy Jackson. Nick ist die eine Hälfte des Electro-Dance-Projektes Pnau, der musikalischen Antipode.

Zusammen haben sie als Empire of the Sun seit 2003 an einem kleinen Meisterwerk gearbeitet, das glänzt mit verträumten Hit-Melodien, sphärischen Klanglandschaften und Mid-Tempo-Beats. Ohrwürmer wie „Walking on a Dream“ und abgefahrenere Songs wie „Delta Bay“ sorgen dafür, dass die Platte sowohl Morphium als auch Amphetim ist. Und ein Song wie „Country“ sorgt sogar für eine Teil-Rehabilitation von Simon und Garfunkels „El Condor passa“. Empire of The Sun sind damit die Temporär beste Band der Welt©.

> „Walking on a Dream“ ist seit Oktober erhältlich.

Empire of the Sun – Walking on a Dream
[youtube zmM2RwlxGt0]

Empire of the Sun – Neon Neon Remix
[audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/11/walking-on-a-dream-neon-neon-mix.mp3]

Empire of the Sun – We Are The People (Trailer)
[youtube D_0uHcJa6lI]