• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Song des Tages: The Pica Beats – Poor Old Ra

    Von    |   14. Oktober 2008   |   1 Kommentar

    Ra ist ein armer Kerl. Seit über 2000 Jahren glaubt kein Schwein mehr an ihn. Trotzdem oder gerade deshalb haben The Pica Beats aus Seattle ein Lied über ihn geschrieben.

    Dieser Song ist mir ein Rätsel. Seit Wochen versuche ich den Text von „Poor Old Ra“, in dem es unter anderem um den ägyptischen Sonnengott Ra geht, zu deuten, und komme mir dabei vor wie ein Archäologe, der Hieroglyphen entziffert. „No one gives a shit about your falcon head anymore“ – soviel ist klar. „I am the tension, you are the tight rope“ ist ein schönes Gleichnis, doch als solches eben auch ganz schön ambivalent. „All Mysteries Resolve Themselves“ hiess das Debüt von The Pica Beats – ich werde mir „Poor Old Ra“ also noch ein paar Mal anhören.

    The Pica Beats – Poor Old Ra
    [audio:http://www.hardlyart.com/mp3/PB_PoorOldRa.mp3]

    Das neue Album „Beating Back The Claws Of The Cold“ von The Pica Beats ist soeben beim SubPop Spin-Off Hardly Art erschienen.

    Eine Reaktion

    1. #1 ra

      21:36 Uhr, 15.10.2008, Link

      he, ein lied über mich!
      ich bin alt, und ich bin arm dran, weil ich den song des tages vom montag ganz angehört habe und mir das dumme „hippiekacke“-lied nun nachläuft. ausserdem glaube ich manchmal auch nicht an mich.
      das hier ist dafür feine musik.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular