• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Kurts neuster Streich

    Von    |   28. September 2008   |   1 Kommentar

    Der Mann mit der Hornbrille und dem Baseballcap meldet sich zurück – und wie.

    Kurt Wagner & Co liefern mit „OH (Ohio)“ eines der schönsten Alben in der 22-jährigen Geschichte des Nashviller Musikerkollektivs. Poppiger als die Vorgänger und den Fokus stärker auf den einzelnen Song gelegt, zeigt sich hier so deutlich wie wohl noch nie: Wagner ist ein brillanter Songwriter.

    Ob Lambchop mit dem Albumtitel auf Sufjan Stevens ambitiöses Vorhaben, zu jedem US-Bundesstaat ein Album zu produzieren, anspielen wollen? Fest steht: „OH (Ohio)“ ist das zehnte reguläre Lambchop-Album, mit dem man gleichzeitig neue Vertriebswege beschreitet. So erscheint die Platte auf Vinyl, als digitaler Download, sowie als 2CD-Version und liegt dem aktuellen Rolling Stone als Jewelbox-CD bei.

    Lambchop live: 24.10. Rote Fabrik, Zürich; 8.11. Schüür, Luzern; 11.11. Volkshaus, Basel.

    Lambchop – Slipped Dissolved and Loosed
    [audio:http://stereogum.com/mp3/Lambchop%20-%20Slipped%20Dissolved%20And%20Loosed.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 Heinz Darr

      14:34 Uhr, 30.9.2008, Link

      Zumindest in Basel dabei: Dear Reader (City Slang)
      Dear Reader sind Cherilyn McNeil und Darryl Torr aus Johannesburg, Südafrika. Im Frühjahr 2008 haben sie mit Hilfe von Brent Knopf, der wiederum einer der drei Köpfe hinter Menomena ist, eine Platte aufgenommen, die ihresgleichen sucht. Leider wird noch eine kleine Ewigkeit vergehen, bis dieses Kleinod das Licht der Welt wirklich erblickt, denn die Band befindet sich in einer bizarren vertraglichen Klemme mit ihrem südafrikanischen Label, die zunächst gelöst werden muss. Bis dahin werden Konzerte gespielt.

      Dear Reader haben keine Myspace Page, keine Webseite, keinen Tonträger und kein Label nördlich von Südafrika. An ihnen ist nichts indie-cool oder gar ironisch gemeint. Die Platte ist ein klassisches Break-Up Album, pure emotionale heartfelt Musik, produziert und arrangiert in einer schier unglaublichen Dichte. Lambchop ermöglichen ihnen nun die ersten Schritte auf ihrem Weg aus Südafrika heraus. Dieser Weg beginnt in Deventer, Holland. Es ist ein immerhin ein Anfang.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular