• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s goes Tour de France mit Indurain

    Von    |   19. Juli 2008   |   5 Kommentare

    Mit Indurain wird nach Pedro Delglado und The Delgados die zweite spanische Radsportlegende des letzten Jahrhunderts musikalisch verewigt. Die englisch-schwedisch-finnische Twee-Band hat just eine neue EP veröffentlicht. Wir stellen sie euch im 78s Soundsystem vor.

    Indurain sind dabei so gar nicht Miguel. Miguel Indurain war bekanntlich einer der kräftigsten Radsportler. Nicht so flegelhaft wie Tony Rominger oder so „bergfloh-like“ wie Pedro Delgado. Die musikalische Ausrichtung von Indurain lässt sich also nicht von der Physis des Namensgebers ableiten. Indurain klingen zierlich, niedlich, in Watte gepackte Musik. Die passende Untermalung für gewisse Sommerabende.

    > Indurain – What You Get For Being Naive (Stream/Download)

    5 Reaktionen

    1. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Pick your Bandname: Ein kostenloses Serviceangebot von 78s
    1. #1 Chrigel

      12:56 Uhr, 19.7.2008, Link

      Es gibt uebrgiens auch noch „The Pedro Delgados“ (http://www.myspace.com/thepedrodelgados). Indurain passt in der Tat nicht allzu stark zur Musik. Vielleicht sollten sie sich „Fignon“ nennen. Warum taucht dieser Trend eigentlich nicht auch in der Schweiz auf? Es muss ja nicht gerade „Die Beat Breus“ sein, aber „Puttini“ wuerde nicht schlecht klingen :)

    2. #2 Mathias Menzl

      13:54 Uhr, 19.7.2008, Link

      genau, oder The Dufaux‘

    3. #3 Marco Durrer

      13:55 Uhr, 19.7.2008, Link

      oder The Zülles?

    4. #4 David Bauer

      14:08 Uhr, 19.7.2008, Link

      Las Cancellaras, heisser Tipp für einen Sommerhit.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular