• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Sommerloch im Sonderangebot

    Von    |   13. Juli 2008   |   0 Kommentare

    Oft hört man, dass im Sommer keine schlauen Platten veröffentlicht werden. Das „Sommerloch“ sei gnadenlos. In diesem Jahr ist davon aber herzlich wenig zu sehen/hören.

    Der Juli hat’s in sich, der August wird gar noch härter. Beck hat es eingeläutet, das songenannte Sommerloch. Ratatat haben mit ihrer dritten Platte „LP 3“ nachgezogen und die Black Kids schliesslich mit süssem Teenie-Pop mit viel New Wave-Einschlag dem Sommermonat die Krone aufgesetzt. Tricky hat seinerseit mit „Knowle Best Boy“ versucht nachzuziehen, es blieb aber beim Versuch, denn „Maxinquaye“ ist und bleibt unerreicht und Trickys erneuter Versuch das Feuer zu entfachen ist leider nicht mehr als Schall und Rauch.

    Der Strokes-Gitarrist Albert Hammond Jr. hat derweil gezeigt, wie man es besser macht. Auf der Electro-Halde haben die Black Ghosts mit ihrem Debüt-Album nichts von ihrem Versprechen eingebüsst. Dieses Niveau halten können auch Dr. Dog, deren Album „Faith“ in kürze ansteht und ein Indie-Folk-Schmankerl ist.  A propos Indie-Folk, Conor Oberst veröffentlicht am 4. August sein neues Kleinod.

    Gleichentags versuchen dann die Brazilian Girls das Tanzbein hochzuhalten. The Walkmen mit „You and Me“ (das wird ganz gross!), Deerhunter mit „Micro Castles“ und Bodies of Water mit „A Certain Feeling“ sorgen dafür, dass die Indie-Fraktion nicht darben muss, während Oxford Collapse mit („Bits“), Ponytail („Ice Cream Spiritual“)  und Jay Reatard („Singles 06/07“) die Lo-Fi-Fraktion durch den Sommer rettet.

    Die Sub-Pop-Labelkollegen- und Kolleginnen CSS möchten schon Ende Juli ihr lässiges Debüt-Album bestätigen. Und dann wären da auch noch Zach de la Rocha, RZA und Dirty Pretty Things. Und wenn wir grad schon in England sind: Johnny Foreigner zeigen, dass England noch rocken kann und nicht bloss einen auf Eunuchen-Hippie-Sound Indie-Shizzle machen wie die Wild Beasts. Johnny Foreigner machen für mich das englische Triumvirat mit den Foals und These New Puritans perfekt. Und dann kommen ja die Schotten noch. Mogwai werden im September den Grossangriff auf die schönste Zeit des Jahres starten: die Konzertsaison.

    Und spätestens dann ist es durch, das Sommerloch, das keines war.

    Mogwai – Sun Smells Too Loud (Download)
    [audio:http://www.matadorrecords.com/mpeg/mogwai/sun_smells_too_loud.mp3]

    CSS – Rat is dead
    [audio:http://www.csshurts.com/_download/ratisdead.mp3]

    Tricky – Past Mistake (Download)
    [audio:http://www.box.net/shared/static/v22jowpc0w.mp3]

    Johny Foreigner – Our Bi-Polar Friends
    [audio:http://www.matthewjamesyoung.com/sbt/JohnnyForeigner-OurBipolarFriends.mp3]

    Jay Reatard – Let it all Go
    [audio:http://musicforants.com/music/peopletalk/13%20Let%20It%20All%20Go.mp3]

    The Black Kids – Hit The Heartbreak
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2007/09/01-hit-the-heartbreaks.mp3]

    The Black Kids – Hurricane Jane (Download)
    [audio:http://www.box.net/shared/static/ajmzpsao04.mp3]

    Ratatat – Mirando (Download) /
    [audio:http://www.beggarsgroupusa.com/mp3/ratatat_mirando.mp3]

    Ratatat – Shiller (Download)
    [audio:http://www.beggarsgroupusa.com/mp3/ratatat_shiller.mp3]

    Beck – Chemtrails (Download)
    [audio:http://www.box.net/shared/static/w1u5f0zggo.mp3]

    Ponytail – Celebrate the Body Electric
    [audio:http://www.nowwearefree.com/music/PONYTAIL-CelebratetheBody%20Electric.mp3]

    Oxford Collapse – The Birthday Wars (Download)
    [audio:http://www.subpop.com/assets/audio/4465.mp3]

    Dr. Dog – A Long Time Ago (Download)
    [audio:http://aolradio.podcast.aol.com/aolmusic/mp3s/Dr_Dog_A_Long_Time_Ago.mp3]

    Bodies of Water – Gold, Tan, Peach and Grey (Download)
    [audio:http://www.scjag.com/mp3/sc/goldtanpeachandgrey.mp3]

    Wild Beasts – The Devils Crayon (Download)
    [audio:http://www.fluxblog.net/wildbeasts_devilscrayon.mp3]

    The Walkmen – In the New Year (Download)
    [audio:http://sideonetrackone.com/audio/The%20Walkmen%20-%20In%20The%20New%20Year.mp3]

    Deerhunter – Game of Diamonds (Download)
    [audio:http://stereogum.com/mp3/Deerhunter%20-%20Game%20Of%20Diamonds.mp3]

    Albert Hammond Jr. – Gfc (Download)
    [audio:http://stereogum.com/mp3/Albert%20Hammond%20Jr%20-%20GfC.mp3]

    Brazilian Girls – Never Met a German
    [audio:http://www.snapdrive.net/files/511334/04%20Never%20Met%20a%20German.mp3]

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular