• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Der Pacemaker: Die Party allzeit im Sack

    Von    |   12. Juli 2008   |   6 Kommentare

    pacemaker.jpgWährend alle Welt vom iPhone spricht, ging die Lancierung des Pacemakers vor einigen Monaten im ganzen Gehype unter. Ein kleines Wunderding für Beatliebhaber und Hobby-DJs.

    Das mühsame Schleppen von CD-Playern, Mischpulten und Platten für Privatpartys sind passé. Mit dem Pacemaker trägt man alles einfach in der Hosentasche und hat die spontane Party allzeit griffbereit. Nach unschwerem Erlernen einiger Skills kann man damit mixen, loopen, crossfaden und FX-en – zudem bieten die 120GB Speicher Platz für eine Endlossause. Und wer damit nicht ganz so intuitiv umzugehen weiss, der kann mit der mitgelieferten Software ganze Mix-Playlists vorbereiten, auf den Pacemaker überspielen und dann live und fehlerfrei zum Besten geben.

    Der Verkaufspreis von Fr. 949.- hat’s allerdings in sich und ist vorerst wohl nur was für Electro/Techno-Freaks, wohlhabende Angeber und Disco Stus. Jedenfalls eine spassige und praktische Game-Konsole für Musikfreunde, die lieber mit Beats und Loops spielen als stumpfsinnige Ballergames. Detaillierte Infos darüber sind hier zu finden.

    Eine etwas unbeholfene, aber charmante Einführung:

    YouTube Direktlink

    6 Reaktionen

    1. » Pacemaker, ein Update | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 Paddy

      14:38 Uhr, 12.7.2008, Link

      Hab‘ davon vor ein paar Wochen auch mal gelesen. Ganz geniales Ding. Eines dieser Geräte, bei denen man sich wünscht, man hätte einen Grund, das zu kaufen. ;-)

    2. #2 flo

      14:44 Uhr, 12.7.2008, Link

      http://dasmagazin.ch/index.php/party-im-sack/

    3. #3 Paddy

      14:55 Uhr, 12.7.2008, Link

      Ha, genau, im Magazin hab‘ ich das gesehen.

    4. #4 Marco Durrer

      15:08 Uhr, 12.7.2008, Link

      ui, die überschriftsähnlichkeit ist also reiner zufall – bietet sich halt an.

    5. #5 rnr

      16:22 Uhr, 14.7.2008, Link

      hihi, dann gehöre ich wohl zu den „wohlhabenden angebern“ trotzdem: jeden cent wert, das gerät! :)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular