• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Hörproben von The Vines, Albert Hammond Jr, Black Kids

    Von    |   8. Juli 2008   |   2 Kommentare

    Grosses Album-Prelistening heute auf MySpace. The Vines, Strokes-Solist Albert Hammond Jr und die Black Kids haben alle ihre neuen Alben komplett online gestellt.

    The Vines – „Melodia“. Wusste gar nicht, dass es die noch gibt. Für mich die Hakan Yakins des Post-Grunge. Stets wurde ihnen Talent attestiert, nie haben sie wirklich etwas geliefert, das das bestätigt hätte. Das ändert sich auch mit diesem Album nicht.

    Black KidsAlbert Hammond Jr. – „Como Te Llama?“. Sehr schönes Album des Strokes-Gitarristen, das wir hier schon aufführlicher besprochen haben.

    Black Kids – „Partie Traumatic“ (Bild).  Ihnen wurde für 2008 der Durchbruch vorausgesagt (wir wussten es bereits im September 2007), eine Offenbarung ist dieses Album nicht, aber ein gutes Stück Disco-Rock.

    (via)

    2 Reaktionen

    1. #1 eugen

      09:24 Uhr, 18.7.2008, Link

      jetzt komme ich gar nicht mehr draus – navel jubelt ihr hoch, aber über the vines, die nämlich gar nicht schlecht sind, motzt ihr ab.

    2. #2 David Bauer

      10:24 Uhr, 18.7.2008, Link

      Lieber Eugen, du hast es noch immer nicht verstanden: Wir jubeln Navel nicht hoch, nicht im geringsten. Wir haben höchstens ein bisschen öfter über sie als über andere Schweizer Bands geschrieben.

      Zum Thema: Wer Navel einen billigen Grunge-Abklatsch findet, kann doch The Vines nicht ernsthaft gut finden. Oder doch?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular