• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Jay-Z schlägt Oasis mit eigenen Mitteln

    Von    |   30. Juni 2008   |   16 Kommentare

    Im Vorfeld des diesjährigen Glastonbury-Festivals, dem grössten seiner Art in England, gabs einige Polemik. Oasis-Frontmann Noel Gallagher hat sich gegen den Headliner-Slot von US-Rapper Jay-Z geäussert. Nun ist der Gig über die Bühne und Jay-Z hat alles richtig gemacht.

    Oasis-Frontmann Noel Gallagher hat sich wieder einmal keine Freunde gemacht. Der gemäss Festival-Ankündigung „greatest rapper of all time living today“ Jay-Z wurde von Glastonbury als Headliner gebucht. Darauf meinte Gallagher, dass es nicht gut sei, dass am Festival Hip-Hop gespielt werde. Auf diese Kritik hin hat Jay-Z genau richtig reagiert: Er hat „Wonderwall“ gecovert, der grösste Oasis-Hit. Retourkutsche oder Versöhnungs-Angebot? (via) (Foto-Credit)


    YouTube Direktlink

    > Oasis schlagen zurück: I said Jay-Z, we hate it when you rap!

    Nächster Artikel

    »

    16 Reaktionen

    1. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Wochenrückklick
    2. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Oasis schlagen zurück: I said Jay-Z, we hate it when you rap!
    1. #1 Maggie Mae

      08:44 Uhr, 1.7.2008, Link

      Ne feine Sache. Der Mann weiss eben wie man battles austrägt. Ausserdem: who gives a toss about Oasis?!

    2. #2 David Bauer

      08:52 Uhr, 1.7.2008, Link

      Andererseits: Musste das Cover wirklich dermassen schlecht sein?

    3. #3 Maggie Mae

      09:08 Uhr, 1.7.2008, Link

      Unsere Welt ist nun mal nicht perfekt. In dem Fall würd ich sagen, zählt die Idee.

    4. #4 arnie

      10:12 Uhr, 1.7.2008, Link

      Idee gut, Ausführung schlecht ;)

      Mal ’ne andere Frage: Wieso kann ein Rapper eigentlich nie alleine einen Song vortragen, sondern muss immer mind. einen Homie mit auf der Bühne haben, der ihm dabei hilft..? (vgl. 99 Problems)

    5. #5 Andreas

      11:34 Uhr, 1.7.2008, Link

      @arnie: Das gleiche gilt auch auf den CDs von Rappern. Da sind oft auch viele Songs mit einem „featuring“ vorhanden. Wäre evtl. mal etwas für Dr. Pop€¦?

    6. #6 Tom

      11:37 Uhr, 1.7.2008, Link

      Na ob diese Version ein so großes Lob für Oasis ist… Der Kerl sollte weiter rappen, da braucht man keine Tonleiter-Stimme…

    7. #7 David Bauer

      11:44 Uhr, 1.7.2008, Link

      Als Reverenz ist es eine Anmassung, als wollte ich mit meiner lausigen Stimme mit einem „Folsom Prison Blues“ Johnny Cash gedenken, und wenn Jay-Z Oasis mit dem Cover sagen wollte „das kann ich auch“, dann muss die Antwort leider lauten: Nein.

      Andererseits würde ich gerne sehen, wie sich die Gallaghers mit 99 Problems schlagen würden.

    8. #8 santo

      17:32 Uhr, 1.7.2008, Link

      ganz ehrlich glaube ich dass dies die oasisbuben einiges besser meistern würden…

    9. #9 David Bauer

      20:17 Uhr, 2.7.2008, Link

      Noch so ne Glasto-Geschichte: Amy Winehouse, die vor Jay-Z gespielt hat, hat Kanye West runtergeputzt und gesagt, er solle sein nächstes Album „Cunts like Kanye“ nennen. Dreht sich doch alles irgendwie im Kreis…

    10. #10 moritz

      17:20 Uhr, 3.7.2008, Link

      wetten das war abgesprochen?

    11. #11 deus

      23:57 Uhr, 6.7.2008, Link

      gabs nicht mal n‘ Buch mit den besten Interviews und Verbalen Ausfährtchen der Gallagher Brüder?

    12. #12 tom

      18:02 Uhr, 7.7.2008, Link

      mutig ein cover zu singen wenn man ganz offensichtlich keinen ton zu treffen vermag. oder vielleicht auch nur dämlich.

    13. #13 Hans

      10:52 Uhr, 8.7.2008, Link

      Oasis stinkt! Höre nicht Hip Hop aber feine Sache von Jay-Z!
      Gallagher Brüder sollte mein einsperren! Scheisse was die da produzieren! Auch Wonderwall stinkt zum Himmel!

    14. #14 Sub

      15:03 Uhr, 8.7.2008, Link

      „Einen Homie der einen dabei unterstützt zu rappen“ nennt man Backup! Macht die Sache live halt runder (ausser es ist ein sooo schlechter Backup Rapper wie bei 99 Problems).

      Feature-Lists gibts leider viel zu viele, wobei, dadurch entsteht eine gute Abwechslung und man pusht damit noch andere! Community-Denken, na mean?

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular