• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • 78s Supertrumpf:
    Der Sommerhit von 78s

    Von    |   25. Juni 2008   |   60 Kommentare

    Der Sommerhit von 78s heisst 78s Supertrumpf. Es ist etwas zum Anfassen und das ultimative Gadget für den (Festival-)Sommer.

    78s Supertrumpf ist ein Band-Quartett, ach, was sage ich: Das ultimative Schweizer Band-Quartett! Ihr erinnert euch: Mein Ferrari hat 400PS, kannst du das mit deinem Lamborghini toppen? Wenn nicht, ist er mein. Wer früher im Skilager unter der Bettdecke nicht Quartett gespielt hat, hat etwas verpasst in seiner Jugend (naja, die etwas Älteren haben im Skilager unter der Bettdecke etwas anderes gemacht).

    Und wer jetzt nicht 78s Supertrumpf spielt, verpasst definitiv etwas in diesem Sommer. Wir haben 32 der wichtigsten Schweizer Bands und Künstler versammelt (ganz wenige haben sich geziemt) und ihr könnt sie gegeinander zum Duell antreten lassen. Da treffen die Lovebugs auf Züri West, Baschi auf Disco Doom, The Young Gods auf Evelinn Trouble. Und natürlich noch viele andere: Von Mainstream bis Indie, von Rock bis Hiphop, von Chartbreaker bis Groupieshaker.

    Anstatt PS und Hubraum führen die Bands folgende Stärken (und Schwächen, je nachdem) ins Feld: Diskografie, Chart-Potenzial, Groupie-Quotient, Street-Credibility, musikalischer Anspruch und Unterhaltungsfaktor.

    78s veröffentlicht dieses ultimative (Festival-)Sommer Gadget zusammen mit Cede.ch. Erhältlich ist es GRATIS an den Open Airs Frauenfeld, Gampel und Lumnezia sowie am Gurtenfestival jeweils am Stand von Cede.ch.

    Wer an keins dieser Festivals geht, kann das Quartett auch bei uns bestellen, für einen Unkostenbeitrag von 10.- inklusive Porto und Verpackung (Versand nur innerhalb der Schweiz).












    NEU! Verkaufsstelle:
    Street-Files Mini Mart
    Badenerstr. 131
    8004 Zürich
    > Stadtplan
    Reaktionen:
    Blick
    Infamy

    60 Reaktionen

    1. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Der Sommerhit von 78s
    2. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » 78s Supertrumpf: Jetzt bestellen!
    3. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » 7 Dollar Taxi auf Expansionstour in England
    4. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » 78s Supertrumpf - Die grosse Punkteschlacht
    5. Blogito ergo sum - ein kleines Jubiläum | David Bauer. Journalist.
    6. » 40 Platten auf die man sich 2009 freuen darf | 78s - Das Magazin für bessere Musik
    7. Sechs Fragen, die die Welt bedeuten IV | Klatschheftli.ch
    1. #1 Romano

      09:33 Uhr, 25.6.2008, Link

      Find ich geil! Herzliche Gratulation für eure Kreativität! Klasse.

    2. #2 santo

      09:44 Uhr, 25.6.2008, Link

      welche bands sind alle dabei?

    3. #3 flo

      09:48 Uhr, 25.6.2008, Link

      ich hoffe für euch, dass navel nicht dabei sind. da bleibt ihr nämlich auf euren karten sitzen.

      ;-)

    4. #4 Tom

      09:48 Uhr, 25.6.2008, Link

      Da waren wir wohl alle ein wenig schief gewickelt :)

    5. #5 stubi

      09:50 Uhr, 25.6.2008, Link

      Geil!

    6. #6 Beg, Steal or Borrow

      09:54 Uhr, 25.6.2008, Link

      Super Idee. Gefällt mir wirklich ungemein!

    7. #7 Patrik

      10:03 Uhr, 25.6.2008, Link

      Ich will so ein Ding bestellen – was muss ich tun?

    8. #8 David Bauer

      10:13 Uhr, 25.6.2008, Link

      Die folgenden Bands sind dabei:
      Disco Doom, Favez, Honey For Petzi, Fucking Beautiful, Admiral James T, Reverend Beat Man/The Monsters, Urban Jr, Evelinn Trouble, My Name Is George, Navel, Delilahs, The Bianca Story, Filewile, Must Have Been Tokyo, Kalabrese, Saalschutz, 7 Dollar Taxi, Aeronauten, Camp, Marygold, Oschtblock Kuabuaba, Knackeboul, Radio 200’000, Greis, Mothers Pride, The Young Gods, Adrian Weyermann, Mañana, Baschi, Lovebugs, Stress, Züri West.

    9. #9 David Bauer

      10:14 Uhr, 25.6.2008, Link

      Wie ihr die Dinger bestellen könnt, sagen wir euch in ein paar Tagen. Wir müssen erst das Vertriebsnetz aufbauen :-)

    10. #10 martae

      10:27 Uhr, 25.6.2008, Link

      spitzenidee wieder mal. gratuliere. (und jez das kicknrush gewinnen, menzl!)

    11. #11 Andreas

      10:50 Uhr, 25.6.2008, Link

      Wo ist Baby Genius… ;-)

    12. #12 David Bauer

      10:57 Uhr, 25.6.2008, Link

      @Andreas
      Wir nehmen doch nicht jeden Hype-Scheiss da rein.

    13. #13 David Bauer

      10:59 Uhr, 25.6.2008, Link

      Breaking News: Am Hill Chill: http://www.78s.ch/2008/06/16/das-festival-mit-dem-besten-preisleistungs-verhaltnis/ wird es auch Quartette geben.

    14. #14 jdw

      11:22 Uhr, 25.6.2008, Link

      wer oder was ist oschtblock kuabuaba? und kalabrese? und radio 200’000? ist das so tsüri-tsüügs?

    15. #15 Samuel Stoecklin

      11:23 Uhr, 25.6.2008, Link

      jeh, saalschutz!

    16. #16 David Bauer

      11:25 Uhr, 25.6.2008, Link

      für radio 200’000 schaust du am besten im 78s soundsystem. der erste track des album sagt dir: jaaaaaaaaaa, züri-zügs.

      kalabrese kennst du nicht?

      und oschtblock kuabuaba ist eine gruppierung um den artist formerly known as gimma.

    17. #17 schnaebi

      11:50 Uhr, 25.6.2008, Link

      Die Idee ist toll, sie ist ja auch von FM4.

    18. #18 romano

      12:07 Uhr, 25.6.2008, Link

      @ jdw: oschtblock kuabuaba = obk, sagt dir evtl. mehr!?

    19. #19 Mathias Menzl

      12:11 Uhr, 25.6.2008, Link

      ne schnäbi, die idee stammt eigentlich von ASS Altenburger aus dem Jahr 1952 um genau zu sein, andere Quartett-ähnliche Spiele reichen zurück bis ins 16. Jh. gemäss Wikipedia. Band-Quartette gab es nach einer Google-Recherche von uns von Anfang 2008 noch keine. @alle: Macht FM4 das zum ersten Mal dieses Jahr?

    20. #20 schnaebi

      12:17 Uhr, 25.6.2008, Link

      Echt, ASS Altenburger haben 1952 ein Bandquartett gemacht? Mit den Comedian Harmonists?
      Also das FM4-Bandquartet gabs letztes Jahr schon.
      http://fm4.orf.at/connected/219291/main

      (wie gesagt, ich find die Idee toll und mit den Schweizer Bands zu spielen macht bestimmt auch viel Spass! Also ich will eins. Vielleicht kann ich sie ja mit dem FM4-Quartett mischen.)

    21. #21 jdw

      12:19 Uhr, 25.6.2008, Link

      ne, david, bei kalabrese muss ich nur an pizza denken… auch obk sagt mir nichts, aber es ist sicher relevant, sonst wär’s nicht im 78s-quartett! ich kann ja nicht alles kennen…

      dass 2 leute zum selben zeitpunkt dieselbe idee haben ist nun wirklich nicht aussergewöhnlich und sowieso: fm4 macht ja sicher kein quartett mit schweizer bands, oder? daumen hoch für 78s-supertrumpf!

    22. #22 Mathias Menzl

      12:22 Uhr, 25.6.2008, Link

      @schäbi: ne, kein band-quartett natürlich, aber die idee eines quartetts an sich. vom autoquartett zum massenmörderquartett und dann weiter zum bandquartett, das ist ja keine Welt ;). Das mit FM4 wussten wir echt nicht…wir hättens aber wahrscheinlich trotzdem gemacht..

    23. #23 Tschino

      12:26 Uhr, 25.6.2008, Link

      Myron haben sich also geziemt.. ts ts!

    24. #24 schnaebi

      13:09 Uhr, 25.6.2008, Link

      Ou, ein Massenmörderquartett hätte ich auch gerne.

    25. #25 jdw

      14:00 Uhr, 25.6.2008, Link

      übrigens: VISIONS macht auch schon seit einer weile ein bandquartett. in jeder ausgabe hat’s eine karte zum ausschneiden, was natürlich bedeutet dass die karten schon wieder veraltet sind, wenn man nach 32 ausgaben endlich den kompletten kartensatz hat… und das FM4 quartett hab ich mir grad angeschaut, da sind nur die üblichen namen drauf, das ist nicht ansatzweise so originell wie 78s-supertrumpf. also immer noch: daumen hoch für supertrumpf!

    26. #26 schnaebi

      14:19 Uhr, 25.6.2008, Link

      Ja, die Bands sind die Altbekannten. Aber die Kriterien sind dafür sehr originell.

    27. #27 David Bauer

      16:03 Uhr, 25.6.2008, Link

      @Tschino
      Nein, die haben wir gar nicht erst angefragt.

    28. #28 Samuel Stoecklin

      16:05 Uhr, 25.6.2008, Link

      ich mag das dichter- und das komponistenquartett (beide 1910) sehr gut.

    29. #29 jdw

      16:07 Uhr, 25.6.2008, Link

      david, tschino ist nicht ganz so humorlos wie du glaubst. sein betrag war wohl humoristischer art und ich muss zugeben, ich fand ihn ganz witzig.

      trotzdem wär’s natürlich interessant zu wissen, wer sich geziemt hat…

    30. #30 Mathias Menzl

      17:18 Uhr, 25.6.2008, Link

      ziemen war das eine bestechungsversuche das andere ;=)…

    31. #31 jdw

      17:21 Uhr, 25.6.2008, Link

      also dann los, ich will sowohl die „ach ne, das ist mir zu blöd“ wie auch die „hey, wir sind doch auch wichtig“ namen sehen!

    32. #32 Mathias Menzl

      17:25 Uhr, 25.6.2008, Link

      ne, wir waschen hier keine schmutzige wäsche…öffentlich kriegst du nix ;)..

    33. #33 Tschino

      17:37 Uhr, 25.6.2008, Link

      @jdw:

      ja richtig, ich hab’s ironisch gemeint… es fällt mir aber auf, dass
      „übliche verdächtige“ vertreter des weiblichen gschlechts fehlen; namentlich Heidi Happy und Sophie Hunger.. ziemende zicken?

    34. #34 David Bauer

      18:02 Uhr, 25.6.2008, Link

      Ich hab die Ironie verstanden und trotzdem eine ernsthafte Antwort gegeben. Über zickige und übereifrige Bands und Künstler erfahrt ihr von uns nichts.

    35. #35 Romano

      10:37 Uhr, 26.6.2008, Link

      Wie wär’s mit einem CH-Konzerthäuser Quartett, liesse sich sicherlich auch gut umsetzen!? Na?

    36. #36 David Bauer

      11:39 Uhr, 26.6.2008, Link

      Mal sehen. Vorerst sind wir ganz zufrieden mit dem Band-Quartett und denken nicht schon wieder weiter.

    37. #37 Matthias

      14:55 Uhr, 26.6.2008, Link

      @ Romano, evtl. wäre das eine spannende Idee für den PETZI aka Dachverband der Schweizer Musikclubs. Vielleicht liest hier ja jemand aus dem Vorstand mit.

      Kriterien:
      wieviel Watt bringt die Anlage
      Höhe Bühnenrand
      m2 des Backstage Bereichs
      veganes Catering möglich?
      Anzahl der Biere im Ausschank (nein, Eve und so Zeugs zählt nicht)
      usw. usf.

    38. #38 Romano

      15:56 Uhr, 26.6.2008, Link

      genau, oder,
      – bestehen seit
      – anzahl veranstaltungen/jahr
      – kapazität
      – etc etc…
      vielleicht melde ich mich mal bei denen :)

    39. #39 Der Gabriel

      17:37 Uhr, 26.6.2008, Link

      geili sieche.

    40. #40 David Bauer

      17:47 Uhr, 26.6.2008, Link

      stimmt, das müsste petzi machen. und romano kann ideenhonorar kassieren.

    41. #41 romano

      07:51 Uhr, 27.6.2008, Link

      go, petzi! gebe das ideenhonorar dann gerne 78s.ch weiter :)

    42. #42 padi

      13:21 Uhr, 27.6.2008, Link

      doofe frage, aber muss sein. (ich bin halt independent alte schule)
      verliert oder gewinnt man mit einem hohen chartquotient?
      ps ich habe mich aber gebessert… ich mag ain’t no other man von christina aguilera.
      psps was mag man den diesen sommer und darfs nicht sagen, wenn man ein sigur ros t-shirt von der 1999 tour zuhause hat? (bitte jetzt nicht schreiben, dass sigur ros 1999 gar nicht auf tour war)

    43. #43 David Bauer

      13:40 Uhr, 27.6.2008, Link

      Padi, das ist dir selber überlassen. Zu empfehlen ist, dass das höhere Chartpotenzial gewinnt, weil sonst gewisse Bands insgesamt wenig Chancen haben.

      Jetzt wo du’s ansprichst: Ich freu mich ja schon riesig darauf, wenn die ersten das Quartett haben und wir Diskussionen über Punktevergaben führen können :-)

    44. #44 David Bauer

      13:40 Uhr, 27.6.2008, Link

      Info an die, die ein Quartett bestellt haben: Die ersten sind unterwegs, sollten Anfangs nächster Woche ankommen.

    45. #45 padi

      14:14 Uhr, 27.6.2008, Link

      mach sinn! der chartquotient wird wohl eher negative einflüsse auf musikalischer anspruch und streetcredibiltiy haben.

      $man könnte das quartett auch mit erweiterung spielen:

      schwarzer peter:
      eine eieruhr auf unbestimmte zeit stellen. wer nach ablauf der zeit baschi im deck hat, dem wird wegen schlechten Geschmacks sofort drei karten aus dem deck gezogen.

      langer atem, wenig geld:
      wenn das spiel mehr als 15min dauert, darf die spielerin mit der monsters/beatman karte in ihrem deck, dem gegner die karte mit dem höchsten chartquotienten aus der hand nehmen. als abwehrkarte kann man aber die aeronauten spielen.

      jungsspunt bonus.
      manana und seven dollar taxi sind die noch etwas unerfahrenen popbands aus basel bzw Luzern. darum werden sie netterweise von den alten hasen lovebugs bzw mothers pride unterstützt.
      bevor die karten gegeben werden, bestimmt man, ob der jugendförderpreis in diesem jahr in luzern oder basel vergeben wird. falls basel gewählt nimmt man die lovebugskarte aus dem set. nun werden die karten gegeben und die spielerin mit der manana karte im deck, kriegt die lovebugskarte geschenkt. falls sie beim ersten spielen mit der lovebugs das duell gewinnt, ist die musikalische zusammenarbeit fruchtbar und der manana chartquotient erhöht sich bis zum ende des spiels um drei punkte.
      analog mit manana und motherspride in luzern.

    46. #46 padi

      14:16 Uhr, 27.6.2008, Link

      analog mit seven dollar taxi und motherspride meinte ich.

    47. #47 David Bauer

      14:16 Uhr, 27.6.2008, Link

      Geile Idee, Padi. Regelerweiterungen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht.

    48. #48 michi

      16:51 Uhr, 30.6.2008, Link

      petzi hat verstanden, idee wird geprüft.

    49. #49 jawa

      10:27 Uhr, 2.7.2008, Link

      da ist mir der michi zuvorgekommen.. aber schön, dass es zwei petzi-leser hier hat!

    50. #50 jdw

      09:37 Uhr, 8.7.2008, Link

      wie wär’s mit einem separaten beitrag um die einzelnen bewertungen zu diskutieren? bei 7 dollar taxi habt ihr z.b. massiv zu tief angesetzt. musikalischer anspruch ist sicher höher als der bei navel und der unterhaltungsfaktor wäre mind. 14/20. dass the monsters einen anspruchsquotiententen von 3/20, urban jr. hingegen einen von 11/20 hat macht auch keinen sinn, ich würde dem urban höchstens 1 oder 2 zähler mehr geben.

      usw usw…

    51. #51 David Bauer

      09:53 Uhr, 8.7.2008, Link

      @jdw
      Ja, gute Idee. Müssen nur noch überlegen, wie wir alle Bewertungen ins Netz kriegen, damit auch alle mitreden können.

    52. #52 deus

      01:50 Uhr, 14.7.2008, Link

      @David Bauer:

      naja..das mit den „nicht jede hype band“ fasse ich jetzt mal als ironie auf =)

      ich vermisse ein wenig bands wie Wake oder Pinode…
      und eine Band, welche seit jeher schwer unter wert verkauft wird sind die Humanoids…die gehen ab wie ein zäpfchen (zuletzt als young gods support).

      aber zurück zum quartett: find ich ne ganz witzige idee =)
      wieso nicht jedes halbe jahr um ein paar karten erweitern?

    53. #53 David Bauer

      16:37 Uhr, 18.7.2008, Link

      @deus
      Das mit dem Erweitern wird etwas schwierig. Die Produktions- und Distributionskosten wären ziemlich hoch und die Nachfrage wohl eher gering. Aber wer weiss, vielleicht gibt’s ja eine zweite Auflage…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular