• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Land in Sicht: Neues von Islands

    Von    |   10. April 2008   |   6 Kommentare

    Islands aus Montreal sind seit ihrem Debut Tabellenerste im locker hingeschmissenen Avant-Pop. Daran wird sich auch mit ihrem zweiten Album nichts ändern.

    Islands ragen wie Fruchtoasen aus dem verschmutzten Ozean der Popmusik heraus. Die Klänge, die sie auf ihrer tropischen Insel anbauen, schmecken unvergleichlich süss. In ihren quirligen Exotismen steckt Humor, Gefühl, Virtuosität und eine gehörige Portion Wahnsinn. Das kanadische Kollektiv hat ein Faible für vertrackte Songstrukturen und klingt trotzdem in jeder Sekunde unheimlich catchy. Wie Islands das hinkriegen, weiss niemand so genau, vielleicht nehmen die Ex-Unicorns ihre Platten in einem Paralleluniversum auf.

    Am 16. Mai veröffentlichen Islands ihre zweite Achterbahnfahrt namens „Arm’s Way“. Das Cover sieht – naja, sagen wir mal, es ist Geschmackssache. Die beiden Appetizer hingegen zeigen, dass man sich auf Islands verlassen kann, wenn es um progressiven Pop geht. Ich glaube sogar fast, sie sind noch besser geworden. Mit „Creeper“ jetzt auch discotauglich.

    Islands – „Creeper“
    [audio:http://stereogum.com/mp3/Islands%20-%20Creeper.mp3]

    Islands – „The Arm“
    [audio:http://stereogum.com/mp3/Islands%20-%20The%20Arm.mp3]

    6 Reaktionen

    1. 78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Wer braucht schon einen roten Faden?
    1. #1 Zar deTorquemada

      21:18 Uhr, 10.4.2008, Link

      Catchy? Ich hatte mal einen Kollegen, der so hiess. Aber eigentlich glaube ich einach, dass Du der Manager von der Gesangestruppe bist. Na, hab ich recht Alter? Und die Backgroundsängerin hat 95D, gell? ;-)

    2. #2 Fantasma

      22:07 Uhr, 10.4.2008, Link

      So Lieder für die (Vor)Freude sind schon schön, doch im Ernst: Kann es ein schöneres Album als Return To The Sea geben? Eben.

    3. #3 Beg, Steal or Borrow

      10:20 Uhr, 11.4.2008, Link

      @Fantasma: Bei Islands ist das schon möglich. =)
      Aber die neuen Songs gefallen mir, sogar das Cover O.o“

    4. #4 Ralph Hofbauer

      11:26 Uhr, 11.4.2008, Link

      @zar detorquemada: islands haben keine backgroundsängerin und ich als manager, das wär ja wohl eine katastrophe. viel spass weiterin mit den editors oder was auch immer für dich catchy ist.

      wer es noch nicht gemerkt hat: ich liebe diese band. da darf man auch mal ins schwärmen kommen, oder?

    5. #5 Fantasma

      18:49 Uhr, 11.4.2008, Link

      Bei Islands ist das schon möglich. =)

      Genau, weil die Islands ja die beste Band der Welt ist. Für immer und ewig.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular