• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Elbow und I Am Kloot: Zweimal nur das Beste aus Manchester

    Von    |   28. März 2008   |   3 Kommentare

    Nur das Beste aus Manchester: I Am KlootDie beiden vielleicht besten Popbands aus Manchester veröffentlichen beide Anfang April ein neues Album. Beide kann man schon komplett und komplett legal im Netz hören.

    Elbow und I Am Kloot (Bild) wissen beide, wie man das Beste aus Popmusik herausholt. Ihre Songs sind aus Melancholie gegossene Frohmut, in jeder Hinsicht grossartig. Elbow gehen in zweifelsfall eher ins Epische und klingen bisweilen nach Sigur Ros oder Radiohead, bloss weniger um Irritation bemüht. I Am Kloot lässt den Blues näher an sich heran und klingt nicht selten wie ein zur Band ausgewachsener Singer/Songwriter.

    Elbow veröffentlichen am 4. April ihr viertes Album „The Seldom Seen Kid“, I Am Kloot am 14. April ebenfalls ihr viertes Album „I Am Kloot Play Moolah Rouge“. Beide Bands sind stilistisch absolut linientreu geblieben, klingen auf ihren neuen Alben so, wie man es sich von ihnen erwartet hat. Zu hören sind zwei Bands, die ihren Stil gefunden haben und die deshalb so überzeugend klingen. „The Seldom Seen Kid“ und „I Am Kloot Play Moolah Rouge“ sind zwingend, einnehmend und müssen einfach geliebt werden. Wer nicht ähnlich fühlt, sollte vielleicht einen Termin beim Cardiologen vereinbaren.

    > Albumplayer: Elbow – „The Seldom Seen Kid“

    > Albumplayer: „I Am Kloot Play Moolah Rouge“

    Nächster Artikel

    »

    3 Reaktionen

    1. » Das kann kein Inserat » 78s - Das Magazin für bessere Musik
    1. #1 fanny08

      09:34 Uhr, 11.4.2008, Link

      zum neuen Album von Elbow:
      ganz ganz gross, fein mehr kann ich da nicht sagen.
      Immer noch irgendwie zum kotzen diese Vergleiche mit Coldplay ?????, nur weil Sie wunderschöne Songs aus dem Ärmel zaubern, die jeder gleich mit Coldplay in Verbindung bringt.
      Verschobene Songs, hinterlegte, aber nicht zu viel, hineingeschobene Samples, sehr viel Tiefe, grosses Gefühlskino.
      Übrigen mein Favorite Track ever von Elbow: Grace under Pressure
      Bitte mehr davon, sehr schön dass solche Musik nicht in unseren bekannten Hitstationen läuft, genau diese Leute würde nicht verstehen was gute Musik ist, bzw. fehlt denen in meinen Augen der Kanal dazu.

    2. #2 David Bauer

      09:52 Uhr, 11.4.2008, Link

      Albert Kuhn hat in der aktuellen Weltwoche einen grandiosen Text über das neue Album von Elbow geschrieben. Dafür darf man die Weltwoche ausnahmsweise kaufen.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular