• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Musikalische Mengenlehre mit The Last Shadow Puppets

    Von    |   14. März 2008   |   1 Kommentar

    Pilzköpfe unite! Alex Turner von den Arctic Monkeys und Miles Kane von den (noch) nicht so bekannten Tha Rascals veröffentlichen Mitte April ihr Debüt als The Last Shadow Puppets. Ein Hinhörer.
    Wer wirklich gute englische Rock-Musik hören will, der darf sich nicht an die völlig überschätzten Eight Legs halten oder wie sie sonst noch alle heissen, sondern man soll sich am Klassenprimus orientieren. Die letzten zwei Jahre waren das die Arctic Monkeys. The Rascals, die sich zurzeit gerade am SXSW-Festival für höhere Weihen empfehlen, sollen gemäss Auguren die Monkeys dieses Jahr beerben. Das Debüt von The Rascals soll im Sommer erscheinen.

    Als dritte im Bunde empfiehlt sich die Schnittmenge der beiden genannten. The Last Shadow Puppets nennt sich die musikalische Veranschaulichung der Mengenlehre. Und die klingt sehr nach 90er Jahre Brit-Pop, allerdings mit mehr Schmiss und weniger Tränendrüsendrückerei. So wie damals, als die Oasis-Brüder noch frisch waren.

    The Last Shadow Puppets – The Age of Understandment (Video)
    The Rascals – Lying Under The Second Seal
    [audio:http://audio.sxsw.com/2008/mp3/The_Rascals-Lying_Under_The_Second_Seal.mp3]

    Eine Reaktion

    1. #1 Melanie

      21:58 Uhr, 11.12.2008, Link

      Eight Legs überschätzt????

      Die Arctic Monkeys und The Last Shadow Puppets in allen Ehren, aber die Eight Legs würden beide Bands mit Leichtigkeit von der Bühne pusten.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular