• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Vom Diamanten geformt: Choo Choo starten durch!

    Von    |   10. März 2008   |   2 Kommentare

    Choo Choo aus BernHeute erscheint das fulminante Debut von Choo Choo. Sänger Dän spricht im Interview über die Arbeit mit Jim Diamond. Dazu gibts den letzten Song des Prelistenings!

    Ist für dich dank der Zusammenarbeit mit Jim Diamond ein Traum in Erfüllung gegangen?
    Dän: Das kann man so sagen. Ich habe im Prinzip alle Platten, bei denen er mitgewirkt hat, gekauft. Und ich höre sie auch leidenschaftlich gerne. Für mich kamen nur zwei Personen in Frage, die unsere Debut machen könnten. Er war eine davon.

    Und die andere?
    Liam Watson vom Toe Rag Studio in London. Auch er nimmt alles auf Original-Equipment aus den 60ies auf. Aber er war zu teuer. Jim Diamond war ein extrem unkomplizierter Typ. Auch die Verhältnisse bei ihm in Detroit waren überhaupt nicht glamourös. Sein Studio ist „äs huere Loch“.

    War der Hintergedanke, dass ihr dem Album einen internationalen Touch geben wolltet?
    Eigentlich weniger. Ich wollte in erster Linie, dass der Sound auf der Platte so klingt, wie ich ihn im Kopf hatte. Bei diesen beiden Produzenten wusste ich, dass unsere Songs sehr gut zur Geltung kommen würden.

    Ist Organistin Lili das fehlende Puzzleteil zum Erfolg, das bei deiner früheren Band Glowfi gefehlt hat?
    Sie macht sehr viel aus! Wir hatten zwar viel Spass bei Glowfi. Aber die Songs haben wir damals in kürzester Zeit aufgenommen, das hört man denen an. Dann gab es Mitgliederwechsel und es war nicht mehr sehr harmonisch.

    In den Kommentaren seid ihr als „Züri West von heute“ bezeichnet worden. Was denkst du darüber?
    Ich sehe uns überhaupt nicht so. Züri West sind natürlich okay und als Berner hegt man gewisse Sympathien für diese Band. Sie haben gute Songs, Kunos Texte sind cool. Aber den Bezug sehe ich nicht wirklich, auch wenn dieser Vergleich wirklich nett ist.

    Letztes Prelistening: Choo Choo – I Ain’t Coming Home (No More)
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/choo-choo-i-aint-coming-home-no-more.mp3]

    Bisheriges Prelistening: Hier!

    2 Reaktionen

    1. CHOO CHOO - Short interview on 78s.ch (german only)
    1. #1 Moritz

      22:37 Uhr, 10.3.2008, Link

      „Züri West sind natürlich okay“ ohh yeah… hehe

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular