• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Der Frühling hat’s in sich – Portishead, Supergrass, R.E.M. et al

    Von    |   9. März 2008   |   1 Kommentar

    Altbekannte und neue, heiss erwartete Bands und Künstler werden im Frühling mit neuen Platten ihre Aufwartung machen. Ein kleiner Überblick mit Hörproben.

    Von der Insel kehren Portishead und Supergrass (Bild links) mit heiss erwarteten Neulingen ins Rampenlicht zurück mit unbescheiden ausgedrückt zwei grandiose Platten. Die Blood Red Shoes auch bekannt als das bildhübsche Mädchen-Junge-Duo aus Brighton wollen sich mit ihrem Debüt genau dorthin bugsieren lassen. Elbow sind ebenfalls mit einem neuen Album am Start. Aber auch jenseits des grossen Teiches geben grosse Acts ein Comeback. Allen voran R.E.M., Gnarls Barkley, Snoop Dog und Scarlett Johanson, die mit Hilfe von David Bowie, TV on the Radio und dem Yeah Yeah Yeahs-Gitarristen Nick Zinner Tom Waits-Songs covert. Und nicht zu vergessen, die Indie-Spassvögel We Are Scientists.

    An der Electro-Front tun sich Hercules & Love Affairs (Andrew Butler und Anthony Hegarty von Anthony and The Johnsons) und Neon Neon hervor wie auch die Australier von Cut Copy und natürlich Nintendo-Rocker Crystal Castles aus Toronto. Die Beats aus den Club-Tiefen klingen nach Gucci Soundsystem, Tape Deck aus England und Flairs aus Frankreich. Aus dem Indie-Keller gibts neue Platten von Why?, Man Man, Tapes ’n Tapes, Tokyo Police Club, Colour Revolt, The Teenagers und Born Ruffians. Selbstverständlich ist die Aufzählung nicht abschliessend, sondern eher zu vergleichen mit einer Oberflächenbehandlung und soll in erster Linie dazu dienen Vorfreude zu schüren.

    Portishead – The Rip / Silence (Hypemachine)
    Snoop Dog – Sensual Seduction (feat. Robyn)
    [audio:http://cdn4.libsyn.com/distortiondisco/Snoop_Dogg_feat._Robyn_-_Sensual_Seduction_Remix.mp3]
    Supergrass – Butterfly
    [audio:http://premium.fileden.com/premium/2008/2/20/1770760/Butterfly.mp3]
    Hercules & Love Affairs – Blind
    [audio:http://www.mp3.quickbeforeitmelts.com/Blind.mp3]
    R.E.M. – Supernatural Superserious
    [audio:http://www.fileden.com/files/2007/9/11/1425203/REM%20-%20Supernatural%20Superserious.mp3]
    We Are Scientists – After Hours
    [audio:http://www.fileden.com/files/2007/5/8/1059281/We%20are%20scientists%20-%20After%20hours.mp3]
    Tokyo Police Club – In A Cave
    [audio:http://www.saddle-creek.com/sounds/TokyoPoliceClub_InACave.mp3]
    The Teenagers – Feeling Better
    [audio:http://www.primitiverecords.co.uk/files/media/music/1/snazzy10/09_The_Teenagers_-_Feeling_Better.mp3]
    Blood Red Shoes – Can’t Find The Door
    [audio:http://www.bloodredshoes.co.uk/mp3/door.mp3]
    Born Ruffians – Foxes Mate For Life
    [audio:http://youaintnopicasso.com/mp3/Born%20Ruffians%20-%20Foxes%20Mate%20for%20Life.mp3]
    Neon Neon – Raquel
    [audio:https://poptartssucktoasted.sslpowered.com/LP3.3/Friday/04-neon_neon-raquel.mp3]
    Tapes ’n Tapes – Hang Them All
    [audio:http://www.beggarsgroupusa.com/mp3/tapesntapes_hangthemall.mp3]
    Why? – The Hollows
    [audio:http://www.hatesomethingbeautiful.com/music/MP3s/Why%20-%20The%20Hollows.mp3]
    Crystal Castles – Alice Practice (Download)
    Crystal Castles – Courtship Dating
    [audio:http://paco.planetgoodyy.com/mp3/07%20courtship%20dating.mp3]
    Flairs – Mix
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/flairs1.mp3]

    Eine Reaktion

    1. Snoop Dog - Sensual Seduction (New Remixes)

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular