• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • Baby Genius Pre-Listening – Tim Wielandt liebt Baby auch!

    Von    |   6. März 2008   |   35 Kommentare

    Kaum ein Debüt-Album hat im Vorfeld der Veröffentlichung so polarisiert wie das Erstlings-Werk des Luzerners Ivo Amarili alias Baby Genius (Vö: 7. März). Dabei gibt’s doch gar keinen Grund dazu.
    Denn das Album sollte eigentlich ausschliesslich gute Kritiken erhalten. Und warum? Das werden wir euch bis zur Plattentaufe am 7 März mit täglich einem neuen Song um die Ohren hauen.

    Die „Baby Genius for President“-Kampagne (1, 2, 3) erreicht damit ihren Höhepunkt. Alle Vorschusslorbeeren, jubelnden Beschreibungen und Vergleiche mit grossen Rockstars werden jetzt entweder aufgedeckt und bloss gelegt oder bestätigt. Oder liegt die Wahrheit doch irgendwo dazwischen? So wie es die meisten Schweizer gerne sehen, im gut-schweizerischen Durchschnitt, den alle gerne hinter sich lassen möchten, es aber doch nie schaffen und darum gegen alles wettern, das dieser lähmenden Durchschnittlichkeit entkommt? Wir glauben Baby Genius‘ Platte hat Weltformat, und das muss abgefeiert werden!

    Ach ja, wenn ihr eine CD-Kritik lesen wollt, die haben wir bereits im letzten Sommer geschrieben und steht auf Babys MySpace-Seite.

    Nachtrag: Wie gut der Baby Genius-Hype funktioniert könnt ihr auf der MySpace-Seite des amtierenden Mister Schweiz, Tim Wielandt, sehen. Baby Genius‘ „Couldn’t Love You“ hat’s auf sein MySpace-Profil geschafft!

    > 78sTV Cover Project mit Baby Genius, Rihanna, Ruedy Rymann, Dada Ante Portas, James Blunt und Mrs. Delilah

    > Baby Genius Plattentaufe: 7. März, Schüür Luzern

    Baby Genius – Ain’t No TV Show
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/10-aint-no-tv-show.mp3]
    Baby Genius – Needed To Feel
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/09-need-to-feel.mp3]
    Baby Genius – F.E.V.E.R.
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/07-fever.mp3]
    Baby Genius – Dance
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/02-dance.mp3]
    Baby Genius – Couldn’t Love You
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/02/01-couldnt-love-you.mp3]

    Nächster Artikel

    »

    35 Reaktionen

    1. 78s » Blog Archive » Éclat bei Baby Genius: Gitarrist entlassen - Plattentaufe nicht in Gefahr
    2. Ein Genius, das Baby! | frogg
    1. #1 Schtifu

      13:55 Uhr, 2.3.2008, Link

      En super geile song. eifach hammer. lu- town rock city!!!!!

    2. #2 Michi C.

      13:20 Uhr, 3.3.2008, Link

      den ganzen hype habe ich (zum glück) verpasst, meiner ansicht nach ist dieses ganze getue oberpeinlich, zum glück sehen das viele andere genauso, wie aus anderen beiträgen zu entnehmen war.
      ps. die stimme ist nervtötend.

    3. #3 Hanspeter Meier

      13:43 Uhr, 3.3.2008, Link

      Dann haben wir in 10 Tagen endlich Ruhe im Haus und können das Baby mal für ne weile vergessen? Danke…

    4. #4 Mathias Menzl

      14:16 Uhr, 3.3.2008, Link

      @hanspeter….schaun mer mal. vielleicht fällt uns ja noch eine idee für einen post-hype-hype ein ;)…

    5. #5 Elias

      15:03 Uhr, 3.3.2008, Link

      Weltformat? Finde das ganz okay, aber weltformat? Langsam glaub ich, dass das wirklich nur ein versuchter Hype ist von euch. Übertreiben müssen wirs ja nun echt nicht.

    6. #6 e-e-e

      15:33 Uhr, 3.3.2008, Link

      ich kannte bisher nur die myspace-songs. muss jetzt aber zugeben, dass FEVER und dance die alten noch toppen. werde mir die cd glaub jetzt sowieso kaufen.

    7. #7 David Bauer

      15:37 Uhr, 3.3.2008, Link

      Elias,
      natüüüüüürlich ist’s ein Hype. Haben wir nie bestritten.

    8. #8 martin

      16:15 Uhr, 3.3.2008, Link

      wie von herren menzl/bauer gesagt muss man das mit dem welformat mit einem augenzwinkern anschauen. ich find die songs jedenfalls ok und vorallem eingängig. drs3pop kann man auch nicht vorwerfen und die trash shows die er macht machen ihn auch noch sympatischer. ich finds jedenfalls nicht gerechtfertigt wie hier gewisse leute entgegend dem hype „haten“…

    9. #9 Mark

      17:51 Uhr, 3.3.2008, Link

      Im 3FACH-Studio hängt übrigens ein BG-Poster mit der Aufschrift ,,Ich bin eine Kommerz-Schlampe, na und?“ :)

    10. #10 Luki

      11:13 Uhr, 4.3.2008, Link

      meine lieben! gehypet wird, wer hypet und der geniesst! doch eigentlich ist’s egal, denn ein hype besteht doch eigentlich nur aus den reaktionen darauf, wobei es überhaupt egal ist ob diese positiv oder negativ sind. auch schlechte werbung ist gute werbung. falls ihr schnelldenker es noch nicht gemerkt habt: mit euren missgünstigen kommentaren füttert ihr den hype nur noch mehr! ein newcomer der keine reaktionen hervorruft verschwindet schnell wieder in der versenkung.
      aber vielleicht könnte es ja auch einfach sein, dass das baby doch noch etwas potential hat und keine schlechten songs im gepäck hat?? vielleicht wird ja doch nicht einfach so ohne grund gehypet?? es wir wohl immer ein geheimniss bleiben. schlussendlich kanns mans ja aber nicht immer allen recht machen, man kann nur die leute auf etwas “ womöglich gutes“ aufmerksam machen, entscheiden tut dann jeder selbst!
      aber vielleicht gehts hier ja schon lange nicht mehr darum wer hir gut und schlecht ist, vielleicht gehst auch nur drum, wie in der pubertät wieder mal mit dem finger auf jemanden zu zeigen und zu tratschen… na, erkennt sich da jemand wieder??:-)

    11. #11 dani

      11:56 Uhr, 4.3.2008, Link

      jaja, der tim, der hat nicht nur schöne zähne, nein, der versteht auch was von musik. hab den auch schon im fourmi an einem 3FACH-Benefiz-Konzert fürs Fourmi gesehen, als da die Kasse geklaut wurde. Da spielten Flink. Dem Tim gings aber um die Vorband. ‚Of Queens and Rats‘, da singt seine Ex zusammen mit einem Burrell… jaja, der tim

    12. #12 dani

      14:17 Uhr, 4.3.2008, Link

      nachtrag: der tim spielt übrigens auch in einer band. einer trash-punk band namens ‚beautiful but retarded‘. sobald sein amtsjahr als schönster vorbei ist, wird er sich voll auf seine musikkarriere konzentrieren. bald gibts das debüt und ein myspace-profil. mein tipp an die 78s-redaktion: dranbleiben!!!

    13. #13 daCruz

      22:30 Uhr, 5.3.2008, Link

      gibt es denn zu diesem Hype nicht mal Tickets zu gewinnen? :(

    14. #14 andi

      00:07 Uhr, 6.3.2008, Link

      diese songs verblüffen mich nun doch… positiv! vielleicht habt ihr doch ein gutes näschen… ich bin jetzt mal so ehrlich, war zuerst auch eher kritisch…

    15. #15 Rudi

      10:03 Uhr, 7.3.2008, Link

      Stimme dünn wie Geiferfaden. Heisst das Album aufenart «Nuscheli»?

    16. #16 David Bauer

      14:16 Uhr, 7.3.2008, Link

      Heute auch im 20Minuten…

    17. #17 steff

      05:27 Uhr, 8.3.2008, Link

      Das war ja wohl gar nix heute. Für den superstar hype hätte ich was ganz anderes erwartet. Eigentlich ziemlich peinlich. Gut gespielt aber sonst nix! Na Ja!

    18. #18 flo

      13:38 Uhr, 8.3.2008, Link

      nach all dem gehype bin ich nicht drum rum gekommen mal reinzuhören. finde die band ganz ok, aber die songs bleiben meiner meinung nach im trivialen. um so einen hype zu rechtfertigen müssen die schon noch einen drauf legen

    19. #19 andi

      13:43 Uhr, 8.3.2008, Link

      Ich war auch dort. Und ich fands gut. War jedenfalls eine solide Rockshow.

      @steff: was hast du denn erwartet? gut gespielt haben sie und sie sind ja nun wirklich noch am anfang…

      go on baby…

    20. #20 baby geek

      22:35 Uhr, 9.3.2008, Link

      Wenn er noch am Anfang ist, sollte man auch nicht so einen Rummel veranstalten. Das kann nur nach hinten los gehen. Erst liefern, dann lafern. Anfänger!

    21. #21 Joole

      12:54 Uhr, 10.3.2008, Link

      @steff: Was ist peinlich an einer Plattentaufe mit über 200 Leuten? Was ist peinlich an einem äusserst soliden, flüssigen Konzert und huerengopfertami eingängigen Rocksongs?
      Peinlich finde ich eher Bands (ich sage nicht, dass Du in so einer bist!), die selber gerne endlich mal aus dem Probekeller irgendwo im Hinterland heraus möchten, es aber nicht schaffen. Bands die behaupten, sie wollen eben Alternativ sein und nicht berühmt werden. Kaum steht dann mal ein junger unverbrauchter Schnösel dazu, dass ers will, und schafft es auch irgendwie ein bisschen, da wird man neidisch in der „Szene“ und beginnt zu verurteilen.
      Warten wir lieber ab wie es weitergeht mit dem Baby und freuen uns über jede Band, die es mal über die Kantons- resp. Landesgrenze hinausschafft!

    22. #22 tinu

      10:05 Uhr, 11.3.2008, Link

      naja, über 200 leute in einem 700-leute-club ist dann schon etwas peinlich….

    23. #23 Gisi

      10:21 Uhr, 11.3.2008, Link

      Anmerkung: Two Gallants hatten, als sie das erste und bisher einzige Mal in der Schüür spielten, weniger Zuschauer…

    24. #24 andi

      12:47 Uhr, 11.3.2008, Link

      das ist halt so, wenn man anti-büenzli-mässig auftritt. dann wird man vom „filz“ boykotiert..

    25. #25 @Gisi

      16:48 Uhr, 11.3.2008, Link

      Two Gallants sind aber nicht aus Luzern und haben nicht so ein „Gschiss“ gemacht vor ihrem Konzert, oder?

    26. #26 Gisi

      09:16 Uhr, 12.3.2008, Link

      Two Gallants wurden aber auch durchs Band durch die Medien geschleppt.

    27. #27 David Bauer

      09:25 Uhr, 12.3.2008, Link

      Ich würd mal sagen, 200 Leute sind für eine Plattentaufe eines Newcomers viel. Medien hin oder her. Wir sind ja nicht in London oder Berlin, wir sprechen von, hey: Luzern!

    28. #28 Sean

      10:32 Uhr, 12.3.2008, Link

      Ich war auch an der Plattentaufe in Luzern. Ich hörte den einen Song im Radio und dachte mir doch diese Band hat bestimmt ein heisses Album auf Lager. Vor Konzertbeginn sprach ich kurz mit dem Gitarrist, ich fragte ihn ob es ihm Spass macht mit der Band zu „rocken“, er antwortete mir, es gäbe gar keine Band, es drehe sich nur um Ivo Amarili, sie seien nur die Angestellten. Finde ich ehrlich gesagt, eine seltsame Einstellung einer „Band“. Oder ist Baby Genius nur eine 1-Mann Band? Die Musik war meiner Meinung nach durchschnittlicher Rock. Die Vorband hat mir viel besser gefallen.

    29. #29 Babyfan

      11:44 Uhr, 12.3.2008, Link

      @Sean: Wo hast Du denn gelesen, dass Baby Genius eine Band ist? Ist doch völlig klar, von Ivo Amarilli sind die Songs, er plant ein Album und eine Tour und sucht sich die passenden Musiker dazu. Du, das haben vor ihm schon einige gemacht, ist also nix besonders neues oder anrüchiges… Und ich bin überzeugt, der Gitarrist und auch die anderen Beiden haben Spass in der Baby Band. Wenn Du am Freitag genauer zugehört/geschaut hättest, hättest das bemerkt, die Freude war offensichtlich.

    30. #30 Sean

      14:09 Uhr, 12.3.2008, Link

      @Babyfan: Achso, habe es vermutet.. :-) Danke für die Belehrung.

    31. #31 lenore

      14:16 Uhr, 12.3.2008, Link

      es ist immer wieder amüsant, diese 78s-kommentare zu lesen. leider vermisse ich hier das niveau und die hirnzellen! egal bei welcher diskussion, es geht immer nur um „ach die/der is doch doof“/“nee, die/der sind/ist super“. lasst doch mal euren schweizer-bünzli-neid bei seite… dann enstünden vielleicht auch mal hochstehendere diskussionen…

    32. #32 erwischt

      14:40 Uhr, 12.3.2008, Link

      @sean: Auf so eine beschissene Frage hätte ich auch so geantwortet.

    33. #33 The Managerin

      14:49 Uhr, 12.3.2008, Link

      Heute Abend ist Baby Genius zu Gast im Rockspecial auf DRS3. Von 20 bis 22 Uhr.
      http://www.drs3.ch/www/de/drs3/sendungen/rock-special/2755.sh10023774.html

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular