• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • obskuradio: Telex

    Von    |   3. März 2008   |   3 Kommentare

    Kann sich noch jemand an Telex erinnern? Nein, nicht das Textübermittlungssystem aus der Steinzeit der Telekommunikation, sondern die belgischen Elektropioniere aus dem Neolithikum der elektronischen Musik.

    Telex waren sicherlich weniger stilbildend als Kraftwerk, trotzdem haben sie mit ihrem Elektro-Easy-Listening die Entwicklung der elektronischen Musik weiter vorangetrieben. Telex begannen ihre Karriere 1978 mit grotesken Coverversionen von Rock’n’Roll-Songs, bevor sie mit Eigenkompositionen elektronische Klänge in die Hitparaden brachten. 1980 nahm das Trio am Eurovision-Contest Teil, mit dem erklärten Ziel auf dem letzten Platz zu landen. Ihr Auftritt liess das Publikum zwar konsterniert zurück, doch es reichte trotzdem nur für den zweitletzten Platz.

    Telex – „Moskow Diskow“
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/telex-_moskow-diskow_-1.mp3]

    Telex – „En Route“
    [audio:http://www.78s.ch/wp-content/uploads/2008/03/telex-_en-route_-1.mp3]

    3 Reaktionen

    1. 78s » Blog Archive » Frankreich: Chanson-Nostalgie und Elektro-Futurismus
    1. #1 Tschino

      08:21 Uhr, 3.3.2008, Link

      he he, natürlich! „en route“ kannte ich hingegen noch nicht – merci beaucoup!

    2. #2 stubi

      10:16 Uhr, 4.3.2008, Link

      yeah…!!! Ralph, auf dich ist immer verlass. Ear candy nach ear candy…

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular