• limetorrent latest100
  • 78s has left the building. ¯\_(ツ)_/¯

  • kickass lyrics
  • PJ Harvey und John Parish zum 2.

    Von    |   9. Januar 2008   |   2 Kommentare

    Manchmal finde ich es als Endzwanziger ziemlich erschreckend, dass immer mehr Dinge schon mehr als zehn Jahre her sind. So zum Beispiel auch die Kollaboration von PJ Harvey und John Parish, an die ich mich noch schwach als wunderbar kratzige CD erinnere, die ich 1996 von einem Klassenkameraden ausgeliehen und kratzerfrei zurückgegen habe. Ein eigentlich schöner Brauch, der immer auch ein kleiner Vertrauensbeweis war, aber leider wenige Jahre später durch den CD-Brenner verdrängt wurde. Nun gehen PJ und John demnächst ins Studio, um einen Nachfolger für „Dance Hall At Louse Point“ einzuspielen.

    2 Reaktionen

    1. #1 aD!

      21:47 Uhr, 9.1.2008, Link

      viel erschreckender ist es, dass du als endzwanziger schon eine zerkratzte festplatte hast.

      der werte herr heisst john parish und war unter anderem letztes jahr in montreux mit fauve und raphelson auf der bühne zu sehen – und hören.

      theo, wir fahr’n nach lodz…

    2. #2 Ralph Hofbauer

      09:06 Uhr, 10.1.2008, Link

      hoppla. ich glaub ich werd langsam persil. äh senil. wie konnte das passieren? hab den namen ja wohl kaum hier aufgeschnappt:

      http://emporium50.com/Merchant2/merchant.mvc?Screen=PROD&Product_Code=3E-03S&Category_Code=

      ich steh dann mal in die ecke. schäm.

    78s wird seit Juni 2015 nicht mehr redaktionell betreut. Die Kommentarfunktion ist deswegen deaktiviert.

  • btscene serials popular